Produkte
EUR 131,83
(0)
---

Label

  • Samsung

Bindung

  • Elektronik

Merkmal

  • Brillianter 10,16 cm Super AMOLED-Touchscreen
  • Leistungsfähiger 1,2-GHz-Dual-Core-Prozessor
  • Klingelton durch Umdrehen des Handys stummschalten
  • Digitale Fotos dank 5,0 Megapixel-Kamera
  • Lieferumfang: Handy, Akku, Ladeadapter, Headset, Datenkabel, Kurzanleitung

Betriebssystem

  • Android

Farbe

  • Braun

Größe

  • 8 GB

Modell

  • GT-I8200ZNNDBT

EAN

  • 8806086046688

Beurteilung

  • Diagonalabmessung:10.16 cm ( 4" ), Typ:OLED-Display - Farbe, Technologie:Super AMOLED, Farbtiefe:16,7 Millionen Farben, Bildschirmauflösung:800 x 480 Pixel, Laufzeitdetails:Sprechen ( WCDMA ) - bis zu 480 min ¦ Bereitschaft ( WCDMA ) - bis zu 320 Std. ¦ Aktive Online-Nutzung ( WCDMA ) - bis zu 6 Std. ¦ Aktive Online-Nutzung ( Wi-Fi ) - bis zu 9 Std. ¦ Wiedergabe ( Video ) - bis zu 8 Std. ¦ Wiedergabe ( Audio ) - bis zu 57 Std., Kapazität:1500 mAh, Technologie:Lithium-Ionen, Rear-facing Camera Resolution:5 Megapixel, Funktionen:Video-Aufzeichnung, Geotagging, Makrofunktion, Best Photo-Funktion, CMOS-Sensor, Sound & Shot, Continuous Shot, Bewegungsmelder, Panoramabilder, Auto-Modus, Nachtmodus, Sportmodus, Lichtquelle für Kamera:LED-Licht, Selbstauslöserzeit:Ja, Videorecorderauflösungen:1280 x 720 (720p), Standbildauflösungen:2560 x 1920, Datenübertragung:GPRS, EDGE, HSDPA, HSUPA, HSPA+, Drahtlose Schnittstelle:Bluetooth 3.0, NFC, IEEE 802.11a/b/g/n, Kommunikationsfunktionen:Mobiler E-Mail-Client, Internetbrowser, Bluetooth-Profile:Hands Free Profile (HFP), Headset Profile (HSP), Object Push Profile (OPP), Personal Area Networking Profile (PAN), Serial Port Profile (SPP), Advanced Audio Distribution Profile (A2DP), Audio/Video Remote Control Profile (AVRCP), Human Interface Device-Profil (HID), Message Access Profile (MAP), Device ID Profile (DIP), Unterstützte Digital-Audio-Standards:WAV, WMA, AAC, AMR, MP3, FLAC, XMF, OGG, MIDI, M4A, Supported Digital Video Standards:MKV, FLV, AVI, MPEG-4, WMV, ASF, 3GP, M4V, WebM, Eingabeperipheriegerät/Eingabeperipheriegeräte:Multi-Touch, Band:WCDMA (UMTS) / GSM 850/900/1800/1900, Anwendungssoftware:Memo, Microsoft Exchange ActiveSync, DropBox, S Voice, Pop Up Play, S Planner, Find My Mobile, Mobil-Breitband-Generation:3G, Betriebssys

Stichworte

  • Handys & Smartphones, Samsung, Smartphones
EUR 529,00
(137)
Erwartungen übertroffen
Tobias R*** (6. Juni 2014)

Bestellt hatte ich ein gebrauchtes iPhone, dass nach Herstellerangaben in sehr gutem Zustand sei. Ich war zunächst skeptisch, denn ich hatte leichte Gebrauchsspuren erwartet und diese, na ja, kann man schwer einschätzen. Erhalten habe ich dann aber ein absolut neuwertiges iPhone. Selbst die Folien auf Gerät und Zubehör waren noch angebracht. Und das rund 100 Euro unterhalb des Neupreises. Ich bin mehr als zufrieden!
prompte Lieferung, alles bestens
piep471 (5. Juni 2014)

5S muss ich nun wirklich nicht detailliert bewerten. nur 4 Sterne weil es einfach zu gross ist, nicht mehr wirklich "handy". iphone 6 soll noch groesser werden, das will ich gar nicht haben...
Apple-Freak über das iPhone 5s
Robin (4. Juni 2014)

Ich hatte längere Zeit das iPhone 4 und war damit immer sehr zufrieden. Doch nach dem iOS 7-Update lief es dann nicht mehr gut. Somit beschloss ich mir ein neues iPhone zu kaufen. Nach dem Preisvergleich vom iPhone 5c und iPhone 5s beschloss ich die noblere Variante zu kaufen - das iPhone 5s.
Mir haben alle drei Farbvarianten gefallen. Aber das goldene iPhone sagte mir am meisten zu. Das bestellte ich dann auch. Als nach ein paar Tagen dieses da war startete ich es direkt. Sofort fiel mir auf, dass das Gold je nach Lichtverhältnissen kein richtiges Gold ist, dass man von Goldketten kennt. Wenn viel Licht drauf scheint kann man sogar ein leichtes Silber interpretieren. Meiner Meinung nach ist es aber keines Wegs schlimm. Im Gegenteil, es ist sogar ein sehr angenehmer Farbton. Bei der Einrichtung hat mir auch dieses iPhone wieder super geholfen, so wie man es halt von Apple kennt. Besonders für neue Apple-Kunden ein ganz großes Plus. Ich habe sofort einige meiner Finger für den Fingerabdruckscanner eingescannt. Es klappt echt gut und vorallem schneller als ein Code. Wer vorher ein iPhone 4 oder ein älteres Modell hatte, der lernt mit diesem iPhone auch Siri kennen. Der mittlerweile echt gut ausgereifte Sprachassisten. Wirklich eine praktische Sache. Man kann z.B. sagen: "Trag für morgen um 14 Uhr ein Zahnarzttermin ein" - und Siri macht es. Aber auch lustige Unterhaltungen kann man mit Siri führen, z.B.: "Ich möchte dich heiraten". Siri: "Ich habe elf Hochzeitsplaner gefunden. Sie sind ein Stück entfernt von dir: (...)". Insgesamt läuft das Gerät super flüssig, so wie man es für den Preis halt erwartet. Was ich als Apple-User noch erwähnen kann: "Es ist ein echt großer Vorteil, dass Apple viele Updates auch noch für ältere iPhone-Modellen kostenlos veröffentlicht. So hat man über lange Zeit (beim iPhone 4 ca. 3 Jahre) die aktuelle Version drauf. Nur manche Funktionen lässt Apple dann weg um den Verkauf der neuen iPhones an zu kurbeln. Hat man einen Mac (Computer von Apple), so kann man z.B. Notizen oder Kalendereinträge auf beiden Geräten immer aktuell halten.

Fazit:
Für alle die ein iPhone 4 oder älteres Modell besitzen empfehle ich auf jeden Fall den Umstieg auf das iPhone 5s. Die, die ein neueres Modell besitzen sollten es meiner Meinung nach noch einmal überlegen und vielleicht noch etwas abwarten.
Wer noch gar kein iPhone hatte, sollte mal den Schritt wagen und sich eins kaufen.

Ich werde diese Rezension erweitern, wenn es Neues zum iPhone 5s gibt.
Das Frust-Smartphone
Rexler (29. Mai 2014)

Das 5S wird von meinem Arbeitgeber entsprechenden Mitarbeitern zur verfügung gestellt, weswegen ich vom Sony Xperia Z
nun auf 5S umgestiegen bin. Wie der Titel schon sagt, ich schiebe nur noch Frust.

Ja, ja, schick sieht es in silber schon aus, aber warum so ein Winzling? Kann man auf Android Geräten endlich vernünftig
Texte schreiben und ansprechend surfen, müssen iPhone Besitzer immer noch gezielt mit Fingerspitzen arbeiten. Was ist
daran cool?

Und wo verdammt noch mal ist der SD-Karten Slot? Gibt es nicht! Es geht doch nichts über technische Inovationen. Bilder,
Videos, Musik, alles muss mühsam direkt aufs Gerät kopiert werden. Speichererweiterung? Muhaha! Kauft euch doch gefälligst
das 64 GB Modell. Sind ja nur 200 Euro mehr, wer will das schon eine SD-Karte für 20 Euro?

Mag ja sein, dass für Menschen, welche nie mit Android in Berührung gekommen sind, iTunes das Größte ist, aber erhrlich,
die haben keine Ahnung vom Stand aktueller Technik und tun mir leid. Drag and Drop ist die Gegenwart, und zwar mit Zugriff
auf jeden Media-Ordner, direkt über den Windows Explorer.

Die Bedienung an und für sich gesehen, habe ich einen Mercdes SL gegen einen Dacia getauscht. Dateimanager, wer braucht den
sowas? Siri heißt das Wundermittel, funktioniert prima, mehr Komfort braucht die Menschheit nicht. Fingerabdruck-Scan, ist
nicht mal schlecht, war nur nach wenigen Tagen geknackt.

Die stetig sinkendern Anzahl von -habe ein iPhone, bin was besonderes, Besitzern- wird mich nun verfluchen, sie wissen es
halt nicht besser. Weitermachen und immer schön jeden Monat die Phantasiebeiträge an den Provider zahlen, schließlich habt
ihr ja etwas besonderes. Nämlich besonders benutzerunfreundlich!! Muss aber auch sein, wegen der bösen Viren, so wird es
jedenfalls gerechtfertigt.

Nein, weder beim Xperia Z noch in der Android Welt ist alles perfekt, aber enorm vielfältiger und anwenderfreundlicher.
Daher gilt für mich, im Beruf 5S, privat Xperia Z, den damit hat man auch noch Spaß.

Zuletzt muss ich fairerweise noch die Kamera des 5S hervorheben, welche tolle Bilder macht. Nur das mickrige Display lässt
diese nicht wirklich am Gerät genießen. Aber wer braucht schon ein 5 Zoll Display, viel zu groß und absolut überbewertet,
wenn man es sich lange genug einredet.
Superschnell
Martina K*** (27. Mai 2014)

Bestellung wurde Montags auf dem Weg gebracht und kam Dienstags schon bei mir an. Schneller kann es nicht gehen. Superschnell
Optimales Kommunikationsgerät
HH (27. Mai 2014)

Meine Frau war zunächst überaus skeptisch, hat sich jedoch in kürzester Zeit mit dem Geburtstagsgeschenk vertraut gemacht und ist nun von den Anwendungsmöglichkeiten begeistert.
Nach mehreren Android Geräten zu IOS:
David (25. Mai 2014)

Seit ein paar Monaten nutze ich jetzt das Iphone 5s. Davor hatte ich Jahre lang nur Android Geräte. Zuletzt das LG G2 mit dem ich sehr zufrieden war. Da ich beim Kauf noch dachte, dass das G3 erst im Gerbest kommen würde, hab ich mir das Iphone 52 geholt um ein Gerät zu haben dass seinen Wert bis dahin eher hält.

Nach ein paar Monaten bin ich so zufrieden, dass ich nicht weiß ob ich überhaupt nochmal zurück Wechsel. Mittlerweile spiele ich mit dem Gedanken mir ein Ipad zu besorgen.

Klar, mit Android Geräten kann ich Dinge machen die ich mit IOS nicht kann. Aber brauch ich die? Habe bis jetzt nichts gefunden was mir im Vergleich zu früher abgeht.

Hier eine kurze Plus Minus Liste:

Plus:

+schönes Design (hab ich am Anfang belächelt - jetzt gefällt es mir)
+arbeitet schnell und ohne Verzögerung (tat das G2 auch)
+angenehme Größe (mittlerweile weiß ich gar nicht mehr wie ich meine alten Handys -note und g2 überhaupt bedient habe)
ein Stückchen Größer dürfte es noch werden aber nicht mehr viel
+ App Angebote ähnlich dem PlayStore
+ Apple Universum (iCloud, iMessage) praktische Dienste

Negativ:
- Da ich vom G2 komme bin ich andere Akkuleistungen gewohnt. Ich komme jeden Tag über die Runden aber trotzdem kein Vergleich zum G2
- erst das dritte Gerät hatte keine Cuts im Rahmen, keinen Wackelnden Einschalt Knopf und keinen wackelnden Home Button.
Für das Geld erwarte ich eigentlich schon qualtität.

So, eigentlich bin ich rund um zufrieden. die zwei Negativ Punkte betreffen mich nur mehr so halb (Akku reicht über den Tag - das jetztige Gerät ist gut verarbeitet) deshalb zieh ich insgesamt einen Stern ab und freu mich über einen unerwartet guten Kauf :-)
Apple iPhone 5S
Jürgen B*** (24. Mai 2014)

Sehr schönes Telefon, sehr funktionell, leicht in der Handhabung. Zubehör gibt es in fast allen Elektronik Märkten. Gute Anbindung über die Syncronisierung an Mac und PC
IPhone 5s
Tina A*** (22. Mai 2014)

Das beste Smartphone ,ausgestattet mit dem besten Betriebssystem das es gibt. Schnelligkeit ,Zuverlässigkeit und eine hochwertige Verarbeitung sind charakteristisch für dieses Gerät. Innovative Bedienung ist selbstverständlich. Das iPhone 5s macht Spaß. Ein Smartphone das man sinnvoll nutzen kann.
Apple iPhone 5s
Volker L*** (22. Mai 2014)

Das Appe iPhone 5s ist ein praktisches und modern Handy, welches vieseitig einsetzbar ist.
Ich habe es meinem Sohn geschenkt, weil es zuverlässig ist und er es beruflich gut nutzen kann!
Dieses Smartphone ist zwar teuer, aber ich würde es jederzeit weiterempfehlen!

Label

  • Apple Computer

Marke

  • Apple

Bindung

  • Wireless Phone

Merkmal

  • Touch ID: In die Hometaste integrierter Sensor, der den Fingerabdruck erkennt
  • A7 Chip mit 64-Bit Architektur
  • M7 Motion Coprozessor
  • 10 Megapixel iSight Kamera
  • Lieferumfang: iPhone 5s mit iOS 7,Apple EarPods mit Fernbedienung und Mikrofon,Lightning auf USB Kabel,USB Power Adapter,Dokumentation,Originalverpackung

Betriebssystem

  • iOS

Farbe

  • Silber

Größe

  • 16 GB

Modell

  • ME433DN/A

EAN

  • 0885909784653

UPC

  • 885909784592

Beurteilung

  • Apple iPhone 5S silber 16GB, 4` Retina Display (10,16 cm Diagonale), A7 Chip mit M7 Motion Coprozessor, Touch ID Fingerabdrucksensor, Neue 8-Megapixel iSight Kamera mit True Tone Blitz, 1080p HD Videoaufnahme, FaceTime HD Kamera, iOS 7
  • <h4>Bisher unvorstellbar. Und schon unverzichtbar.</h4>

    Ein Chip mit 64-Bit Architektur. Ein Fingerabdrucksensor. Eine schnellere, bessere Kamera. Und ein Betriebssystem, das speziell für 64-Bit entwickelt wurde. Jedes einzelne dieser Features würde ausreichen, damit ein Smartphone seiner Zeit voraus ist. All diese Features in einem Smartphone vereint, ergeben ein iPhone, das seiner Zeit mehr als voraus ist.

    <h4>Der Goldstandard. Auch erhältlich in Silber und Grau.</h4>

    Das iPhone 5s ist präzisionsgefertigt. Bis ins kleinste Detail. Das spürt man überall. Wunderschönes Aluminiumgehäuse. Eleganter Look aus Metall und Glas. Saphirkristall in der Hometaste. Und noch ein Saphirkristall, der die iSight Kamera schützt. Design und Ausführung auf diesem Niveau sind beispiellos. Genau deshalb ist das iPhone 5s so unglaublich dünn und leicht. Und es kommt in drei eleganten Farben: Gold, Silber und Spacegrau.

    <h4>Touch ID. Dein Fingerabdruck. Dein iPhone.</h4>

    Jeden Tag schaust du Dutzende Male auf dein iPhone. Vielleicht auch noch öfter. Jedes Mal deinen Code einzugeben, hält ziemlich auf. Aber man muss es machen, schließlich soll dein iPhone ja dein iPhone bleiben. Mit dem iPhone 5s kommst du schneller und leichter an alles. Und ein bisschen futuristisch ist es auch. Mit Touch ID, einem neuen Identity Sensor, der deinen Fingerabdruck erkennt.

    Halte einfach deinen Finger auf die Hometaste und schon wird dein iPhone entsperrt. Das ist praktisch und extrem sicher. Und mit deinem Fingerabdruck kannst du auch Einkäufe im iTunes Store, im App Store und im iBooks Store autorisieren. So musst du nicht jedes Mal dein Kennwort eingeben. Und Touch ID ist 360 Grad lesefähig. Es ist also egal, ob du dein iPhone im Hochformat, im Querformat oder anders hältst - es erkennt deinen Fingerabdruck und weiß, wer du bist. Und weil du mit Touch ID mehrere Fingerabdrücke registrieren kannst, kennt es auch die Leute, denen du vertraust.

    <h4>A7 Chip. Das erste 64-Bit Smartphone der Welt.</h4>

    Es gibt schnell. Und es gibt den A7 Chip. Die CPU- und Grafikleistung des neuen A7 Chips ist bis zu 2x höher als die des A6 Chips. Noch beeindruckender: Der A7 Chip macht das iPhone 5s zum ersten 64-Bit Smartphone der Welt. Es hat also die Architektur eines Computers in einem superdünnen Telefon. Und da iOS 7 speziell für 64-Bit entwickelt wurde, kann es die ganze Power des A7 Chips nutzen.

    Der A7 Chip unterstützt OpenGL ES Version 3.0 und ermöglicht so detaillierte Grafiken und komplexe visuelle Effekte, die bisher nur auf Macs, PCs und Spielkonsolen möglich waren. Der Unterschied ist atemberaubend. So wirken beispielsweise Texturen und Schatten bei animierten Spielewelten lebensechter. Und Sonnenlicht wird vom Wasser reflektiert. Alles fühlt sich einfach viel realistischer an.

    iOS 7 und alle integrierten Apps sind für den A7 Chip optimiert. Zum Beispiel die Kamera App. Sie nutzt einen neuen, im A7 Chip integrierten Bildsignalprozessor, der bis zu 2x schnelleren Autofokus, schnellere Fotoaufnahme und höhere Videobildraten bietet.1 Muss bei all dem nicht automatisch die Batterielaufzeit leiden? Nein, denn der A7 Chip ist designt, um unglaublich energieeffizient zu arbeiten.

    <h4>M7 Coprozessor. Ein völlig neuer Prozessor. Für eine völlig neue Effizienz.</h4>

    Der A7 Chip hat einen Helfer: den neuen M7 Coprozessor. Er misst die Bewegungsdaten von Beschleunigungssensor, Gyrosensor und Kompass. Er übernimmt also Aufgaben, die sonst der A7 Chip erledigen würde. Aber der M7 erledigt sie sehr viel effizienter. Fitnessapps, die deine körperliche Aktivität verfolgen, können diese Daten vom M7 Coprozessor abrufen, ohne die ganze Zeit auf den A7 Chip zuzugreifen. So verbrauchen sie weniger Batterie.

    Der M7 weiß, ob du gehst, läufst oder fährst. So wechselt Karten beispielsweise von der Autonavigation zur Fußwegbeschreibung, wenn du parkst und zu Fuß weitergehst. Da der M7 erkennt, wenn du dich in einem fahrenden Fahrzeug befindest, fragt dich das iPhone 5s auch nicht, ob du dich mit unterwegs erkannten WLAN Netzwerken verbinden möchtest. Und wenn dein Telefon eine Weile nicht bewegt wird, zum Beispiel wenn du gerade schläfst, reduziert der M7 Netzwerk-Pings, um Batterie zu sparen.

    <h4>iSight Kamera. Die beliebteste Kamera der Welt wird noch besser.</h4>

    Das iPhone 5s kommt mit modernsten Technologien, die speziell für die Hardware und Software der Kamera entwickelt wurden. So kann jeder damit tolle Fotos machen. Es ist einfach leichter, dem iPhone beizubringen, wie man großartige Fotos macht, als aus Millionen Menschen Profi-Fotografen zu machen.

    <h4>FaceTime HD Kamera. Du kannst dich sehen lassen. Oder hören.</h4>

    Wenn du nicht persönlich da sein kannst, kannst du es wenigstens auf dem Display sein. Erzähl Freunden, was es Neues gibt, oder wünsch deiner Familie von unterwegs gute Nacht - mit einem FaceTime Videoanruf. Die neue FaceTime HD Kamera des iPhone 5s hat größere Pixel und einen verbesserten rückwärtig belichteten Sensor, damit man dein Lächeln bei jedem Licht gut sieht. Und weil Worte manchmal ausreichen, erlaubt FaceTime in iOS 7 auch Audiotelefonate.

    <h4>Ultraschnelle mobile Daten. Mehr Abdeckung als je zuvor.</h4>

    Das iPhone 5s unterstützt mehr Netze als je zuvor. So können noch mehr Benutzer schnell Inhalte laden. Und weltweit kommen immer mehr Anbieter für das iPhone hinzu. Das heißt, du kannst auf Reisen in noch mehr Ländern ultraschnelle Netze nutzen.

    <h4>iOS 7. Gemacht, um perfekt zum iPhone 5s zu passen.</h4>

    iOS 7 wurde für das iPhone 5s entwickelt. Deswegen nutzt alles in iOS 7 die fortschrittlichen Technologien im iPhone 5s. Zum Beispiel den 64-Bit A7 Chip, den Touch ID Fingerabdrucksensor und die neue, noch beeindruckendere iSight Kamera. Außerdem kommt iOS 7 mit großartigen neuen Features wie einem intelligenteren Multitasking, AirDrop und dem Kontrollzentrum. Sie sorgen dafür, dass alles, was du jeden Tag machst, einfacher und schneller geht und mehr Spaß macht. Egal, was du vorhast oder welche App du nutzt, du findest dich in iOS 7 ganz leicht zurecht. So weißt du sofort, wie du das fortschrittlichste mobile Betriebssystem auf dem bisher fortschrittlichsten iPhone verwendest.

Stichworte

  • Handys & Smartphones mit Vertrag, Apple, Handy, Smartphones
EUR 119,00
(0)
---

Label

  • Huawei

Bindung

  • Elektronik

Merkmal

  • Übersichtliches 4,5 Zoll LCD-Display
  • 1,2 GHz Quad-Core-Prozessor mit 64-Bit Architektur für leistungsstarken und trotzdem stromsparenden Betrieb
  • 5 Megapixel-Hauptkamera und 2 Megapixel-Frontkamera
  • Lange Ausdauer dank eines starken 2000 mAh Akku
  • Lieferumfang: Handy (inkl. Akku), Netzteil, USB Kabel, Stereo-Kopfhörer

Betriebssystem

  • Android

Farbe

  • Schwarz

Modell

  • 51091476

EAN

  • 6901443025305

Beurteilung

  • Spreng die Fesseln langsamer mobiler Internetverbindungen und greife nach neuen rasend schnellen Down- und Upload-Geschwindigkeiten. Mit LTE der Kategorie 4 surfst Du mobil so schnell wie nie. Das HUAWEI AscendY550 machts möglich und ist mit aktuellster Technik besonders zukunftssicher. Zu einem mehr als fairen Preis bekommst Du ein großes 11,4 cm (4,5") großes Display, einen starken 1,2 GHz Quad-CoreProzessor und zwei leistungsfähige Kameras. Und damit Du lange surfen, viele Bilder machen und die brillanten Farben Deines Displays bestaunen kannst, sorgt ein 2000 mAh starker Akku für langanhaltende Power. Dazu kommt dann noch die supereinfache und intuitive Benutzeroberfläche Emotion UI 2.3, mit der Du diese herrlichen Freiheiten noch intensiver genießen kannst.

Stichworte

  • Handys & Smartphones, Elektronik & Computer, Smartphones
EUR 251,00
(0)
---

Label

  • Huawei

Bindung

  • Wireless Phone

Urheber

  • Huawei (Designer)

Merkmal

  • Hochauflösendes 12,7 cm (5 Zoll) Full-HD In-cell TFT-Display mit starken 442 ppi
  • Edles Design und hochwertige Materialien wie kratzfestes Corning(TM) GorillaGlass3(TM) für Display und Rückseite
  • Rasend schnelles Internet durch LTE (4G) mit bis zu 150 MBit/s Download und 50 MBit/s Upload
  • Großartige Fotos, dank der 13 Megapixel-Hauptkamera und das perfekte Selfie mit der 8 Megapixel Frontkamera
  • Lieferumfang: Handy (inkl. Akku), Netzteil, USB Kabel, Stereo-Kopfhörer

Betriebssystem

  • Android 4.4.2

Plattform

  • Android

Farbe

  • Weiß

Größe

  • 16 GB

Modell

  • 51090285

EAN

  • 0667683215666

MPN

  • 6901443004843

Stichworte

  • Handys & Smartphones mit Vertrag, Smartphones
EUR 104,89
(21)
Dual Sim so wie ich es erwartet habe , es funktioniert mit D1 und D2 prepaid Karten
JML (31. Mai 2014)

So nun habe ich das Gerät lange genug getestet und komme zum Schluß , ja dieses Smartphone ist tauglich.
Ich betreibe es mit zwei prepaid Karten und es funktioniert tadellos.Ich habe die Karte für Internet , sprich Daten Transfer im Schacht 1 und die Karte für's Telefonieren im Schacht zwei. Alles im Gerät konfiguriert und nun bin erreichbar und kann parallel surfen. Ach ja das interne roaming usw. habe ich ausgeschaltet , nicht das Karte 1 auf Karte 2 weiterleitet und ich dadurch Kosten bekomme. Aber das sollte jedem klar sein der so ein Handy betreibt. Empfangsleistung vom D1 Netzt im Haus wesentlich besser als D2 , aber das war mit dem alten Telefon schon bekannt. Deswegen gibt es von mir auch keinen Stern weniger.
Ich denke wenn man dieses Telefon sachgemäß nutzt wird zu frieden sein. Ach ja und sollte man mal kein WLAN brauchen und auch nicht Bluetooth soeir GPS , einfach die Funktion mal ausstreichen und siehe da ein Akku kann auch länger halten als nur ein Tag !

Also hier klare Kaufempfehlung!
Cooles Gerät!!!
Kalil S*** (30. Mai 2014)

Die Funktionalität des Gerätes hat mir gefallen. Ich bin damit sehr zufrieden.
Ich kann jedem das Gerät empfehlen, weil es sich lohnt.
Funktioniert
Tim (23. Mai 2014)

Bei mir funktioniert alles Einwandfrei. Mansollte das Handy aber erst ohne Simkarte in Betrieb nehmen und Wlan konfigurieren. Beim testen des Weckers und mich selber vom Festnetz anrufen lassen hat es zunächst nicht geklingelt, liess sich aber im Menü unter Ton einstellen. Falls man eine Sim ohne Datenverbindung einlegt sollte man auch erstmal mobile Datenverbindung unter Simverwaltung deaktivieren.

Das Handy war auf polnisch voreingestellt und die Bedienungsanleitung war auch nur auf polnisch dabei, daher erwähne ich nochmals, man sollte es ohne Simkarte in Betrieb nehmen.

Ich bin bisher sehr zufrieden mit dem Handy.
Macht was es soll
Favi (20. Mai 2014)

Besser geht immer, aber da ein Duo gesucht wurde, fiel die Entscheidung hierauf und es funktioniert gut. Was will man mehr.
Achtung! Kaufwarnung!
Rainer A*** (16. Mai 2014)

Ich muss jedem von dem Kauf dieses Handy's abraten, der ein Exchange-Konto verwendet, da in der verwendeten Android-Version 4.2.2 nach dem Einrichten des Exchange-Accounts diverse Apps (z.B. WhatsApp) deaktiviert werden und nicht mehr aktiviert werden können. Dieser Bug ist (jetzt auch mir) bekannt, Samsung bietet jedoch für dieses Modell kein Android-Update an.
Einwandfrei
Panky (12. Mai 2014)

Habe mir das Smartphone deshalb gekauft, weil es eine Hotspot-Funktion hat. Wenn man 1 SIM mit Datenflat benutzt, lässt sich das Samsung S7582 Galaxy S DuoS 2 prima als Router benutzen. Wenn man sich einen mobilen Router kauft, muss man 2 Geräte bei sich haben. Super Gerät. Bin sehr zufrieden. Habe somit ein Telefon und einen mobilen Router.
Samsung S7582 Galaxy Duos 2
V. H*** (12. Mai 2014)

Gerät erfüllt meine Erwartungen in vollem Umfang.
Bin noch sicher lange am Testen, da die Möglichkeiten nahezu unbegrenzt sind.
Von meiner Seite ein "sehr gut".
sehr zufrieden
Victoria U*** (11. Mai 2014)

das Handy kann alles wie erhofft. Ich bin aber kein geübter Smartphone Benützer.
Für einen versäumten Anruf würde ich mir noch ein Lichtsignal wünschen.
Bietet viel für diesen Preis
Claude (10. Mai 2014)

Ich habe mir dieses Smartphone zugelegt um sowohl eine private wie auch eine berufliche SIM in nur einem Gerät zu haben. Es ist eher schnell, und bietet ein sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis. Eigentlich sehr empfehlenswert!
Samsung Galaxy S Duos 2
Siegmund L*** (9. Mai 2014)

Das Samsung Galaxy S Duos 2 erfüllt genau seinen Zweck. Mit zwei Sim-Karten zu arbeiten ist ideal und der Prozessor ist mit 1,2 GHz ausreichend schnell.

Label

  • Samsung

Bindung

  • Elektronik

Merkmal

  • Spannende Unterhaltung auf einem 10,16 cm großen Display
  • 2 SIM-Karten in einem Smartphone - Trennen Sie geschäftliche Anrufe von persönlichen
  • Verpassen Sie keinen Anruf mehr, durch die Dual-SIM-Funktion
  • 1,2 GHz Dual-Core-Prozessor mit einem 786 MB großen Arbeitsspeicher
  • Lieferumfang: Handy, Akku, Ladeadapter, Datenkabel und Kurzanleitung

Betriebssystem

  • Android

Farbe

  • Schwarz

Modell

  • GT-S7582ZKADBT

EAN

  • 8806085957701

Beurteilung

  • Samsung Galaxy Duos 2 / S7582 / black, Samsung Galaxy Duos 2 / S7582 / black

Stichworte

  • Handys & Smartphones, Samsung, Elektronik & Computer, Handys
EUR 461,05
(0)
---

Label

  • Sony

Bindung

  • Wireless Phone

Merkmal

  • Kompaktes Design mit 4,6 Zoll HD-Display
  • 20,7 Megapixel-Kamera mit Zeitlupenfunktion
  • Wasser- und staubdicht nach IP65/68
  • 2 Tage Akkulaufzeit mit 2600 mAh
  • Lieferumfang: Smartphone

Betriebssystem

  • Android

Farbe

  • Weiß

Größe

  • 16 GB

Modell

  • 40-21-0838

EAN

  • 7311271485872

Beurteilung

  • Technologie:IPS, Typ:LED-Anzeige - Farbe, Bildschirmauflösung:1.280 x 720 Pixel, Diagonalabmessung:11.7 cm ( 4.6" ), Farbtiefe:16,7 Millionen Farben, Laufzeitdetails:Sprechen - bis zu 840 min ¦ Bereitschaft - bis zu 920 Std. ¦ Wiedergabe ( Music ) - bis zu 110 Std. ¦ Wiedergabe ( Video ) - bis zu 10 Std., Kapazität:2600 mAh, Fokuseinstellung:Automatisch, Digitaler Zoom:8, Funktionen:Bildstabilisator, Gesichtserkennung, Smile-Erkennungsmodus, Video-Aufzeichnung, Geotagging, Rote-Augen-Stopp, Tap To Focus, Low-Light-Aufnahme, Sweep Panorama, Exmor RS-Sensor, Time Shift-Modus, Superior Auto, Burst mode, BIONZ-Bildverarbeitungs-Engine, SteadyShot, G lens, AR Effect-Modus, Objektverfolgung, Nachtmodus, Szenenerkennung, Pause und Fortsetzung der Aufnahme, Schnellstart, Weitwinkelobjektiv, Handycam-Aufnahmetechnologie, intelligenter Aktivmodus, manueller Modus, Sound Photo, Cyber-shot-Technologie, Min. Brennweite:120 mm, Spezialeffekte:HDR, Hintergrundunschärfe, Bildeffekte, Selbstauslöserzeit:Ja, Videorecorderauflösungen:3840 x 2160, Rear-facing Camera Resolution:20.7 Megapixel, Lichtquelle für Kamera:LED-Licht, Grafikbeschleuniger:Qualcomm ADRENO 330, Bluetooth-Profile:Hands Free Profile (HFP), Headset Profile (HSP), Object Push Profile (OPP), Personal Area Networking Profile (PAN), Serial Port Profile (SPP), Advanced Audio Distribution Profile (A2DP), Audio/Video Remote Control Profile (AVRCP), Human Interface Device-Profil (HID), Phonebook Access Profile (PBAP), Message Access Profile (MAP), Generic Attribute Profile (GATT), Device Identification Profile (DID), Health Device Profile (HDP), HID Over GATT Profile (HOGP), Kommunikationsfunktionen:Mobiler E-Mail-Client, Internetbrowser, Drahtlose Schnittstelle:NFC, Bluetooth 4.0, IEEE 802.11a/ac/b/g/n, ANT/ANT+, WLAN-Sicherhei

Stichworte

  • Handys & Smartphones mit Vertrag, Sony
EUR 74,70
(148)
Die Omas können sich bemerkbar machen
Jörg u*** S*** H*** (12. Juni 2014)

Super Gerät. Leichte Handhabung und absolut übersichtlich. Wir haben das Gerät auf die Telofonie beschränkt. Es dient lediglich der Erreichbarkeit. Es ist hübsch und bedienerfreundlich.
Definitiv kein "Seniorenhandy"
Amazon C*** (5. Juni 2014)

Weder meine 76jährige Mutter (die mit dem Samsung E1150 für 18€ bisher ganz gut klar kommt), noch mein 8 Jahre älterer Vater wären willens oder in der Lage, das Ding einzurichten (jedes Android oder IOS ist wesentlich einfacher zu bedienen...). Aber wenn es denn dann von einem "Junior" eingerichtet wurde, scheint es wirklich gut zu sein. Test steht noch aus.Haptik, Mechanik, Tastatur, Display, Netz (selbst E-Plus) und Verbindungsqualität sind hervorragend.
Super Telefon, ohne Schickschnack
adameus (2. Juni 2014)

Das hat sich meine Frau schon immer gewünscht, ein Handy, das einfach zum Telefonieren da ist. Sehr praktisch auch die Ladeschale: Man stellt das Telefon rein und es ist immer voll geladen.
Für den Opa
Dirk K*** (1. Juni 2014)

Insgesamt gutes Teil. Preis / Leistung stimmen. Verarbeitung, Akkulaufzeit und Bedienung hervorragend. Liegt gut in der Hand und Display gut einstellbar und ablesbar.
super
KerLip (28. Mai 2014)

Das Handy habe ich für meine fast blinde Mutter gekauft,
die Nummern eingegenben und schon war sie wieder mobil.
Sie kann über die Direktwahl alle wichtigen Personen erreichen und durch die Sprachansage kann sie bekannte Nummern auch selbstständig wählen.
Sehr gutes Senioren-Handy
Gerald W*** (24. Mai 2014)

Das Handy für meinen Vater ( 83 Jahre ) bestellt , es entspricht voll meinen Erwartungen .
Läst sich leicht und einfach bedienen,hat ein gut ablesbares Display.
Die Notruffunktion ist auch sehr gut !
Ich kann es nur weiterempfehlen !
Gerät wirklich zu empfehlen für die Senioren.
Jutta (19. Mai 2014)

Ich bin positiv überrascht.!! Die Optik und die Handlichkeit finde ich super. Ein Nachteil für mich ist, die Einstellung des Lautsprechers zum Sprechen und Hören über die Freisprecheinrichtung. Da mein Vater nur über die Freisprecheinrichtung telefoniert ist dieses Gerät nicht für ihn geeignet (zu viel Schritte zum Erfolg). Eine Taste wäre wünschenswert.
Die Schwiegermutter ist ist begeistert vom Gerät. So sind die Wünsche und Bedürfnisse eben unterschiedlich.
Der Testsieger zum Spitzenpreis
gwspom (13. Mai 2014)

Bei Stiftung Warentest zum Testsieger gekürt und bei Amazon zum Best-Preis erhältlich. Meine Oma kommt mit dem Handy sehr gut zurecht, große Tasten, guter Hub, einfache Bedienung und bei Bedarf mit extra lautem Klingelton. Sehr hilfreich: Auf der Rückseite befindet sich eine Notfall-Taste. Mit dieser können die Angehörigen automatisch in Notsituationen benachrichtigt werden. Sehr empfehlenswert für ältere Menschen welche mobil erreichbar sein möchten. Dank des Klapp-Mechanismus kann ein Gespräch auch nicht aus versehen nicht beendet werden. Wirklich sehr empfehlenswert.
seniorenhandy empfehlenswert
Adolf H*** (6. Mai 2014)

nach der rückabwicklung des emporio-drecks haben wir dieses gerät gewählt und sind sehr zufrieden. einfach zu bedienen, schön verarbeitet, mit ladestation und vielen dank an amazon noch einmal für die rücknahme des emporia-************
Perfect for Older People
Southernbell062 (30. April 2014)

Bought for older person who just needed a mobile phone with letters and numbers easy to read. Perfect for that. Timely delivery.

Label

  • Panasonic

Bindung

  • Elektronik

Merkmal

  • Lieferumfang:Handy;Ladekabel;Ladestation;Akku;Benutzerhandbuch

Betriebssystem

  • Symbian

Farbe

  • Schwarz

Modell

  • KX-TU327EXBE

EAN

  • 5025232676880

Beurteilung

  • Das Panasonic KX-TU327 ist ein nach Militärstandards getestetes Mobiltelefon, welches auch einem Fall aus 1,5 Metern Höhe standhalten kann. Durch die Lautstärken-Verstärkung kann man die Lautstärke auf ein höheres Niveau setzen. Ideal für ältere oder schwerhörige Menschen. Mit der Sprach-Memo-Funktion kann man das Panasonic KX-TU327 jederzeit als mobilen Notizblock verwenden. Die Freisprechfunktion macht das Telefonieren bequemer. Bei langen Telefonaten muss man das Gerät nicht am Ohr halten, sondern kann den Arm bequem ausruhen. Das KX-TU327 besitzt eine praktische integrierte LED-Taschenlampe.

Stichworte

  • Handys & Smartphones, Panasonic, Handy, Handys
EUR 118,89
(28)
Super Mittelklasse Smartphone
Daniel (20. November 2013)

Pro:

+ Sehr schönes und bei Sonneneinstrahlung sehr gut lesbares Display
+ Flottes und stabiles Arbeitstempo, trotz verhältnismäßig schwacher Hardware
+ Sehr gute Sprachqualität und Lautsprecher
+ 4GB sind genügend interner Speicher für einen normal User, für Musik, Fotos und Videos empfiehlt sich eine microSD Speicherkarte (ich habe 8GB drin)
+ Schönes Design (sieht aus wie ein kleines Xperia Z, mit dem Unterschied dass das Xperia M einen physischen Kameraauslöser besitzt)

Neutral:

+/- Kamera ist bei Tageslicht voll in Ordnung nur bei schlechtem Licht hilft selbst der gute Stabilisator und das HDR nichts mehr

Contra:

Ich habe nichts zu bemängeln

Fazit: Beim Xperia M handelt es sich um ein sehr gutes und vorallem leistbares Mittelklasse Smartphone das mit Android 4.1.2 ausgeliefert und weiterhin supportet wird (Android 4.3, lt aktuellem Stand)
Hier zahlt man nur den Namen
Marco (16. November 2013)

Ich hatte zuvor das Sony Ericsson Xperia mini pro und war damit mehr oder weniger zufrieden. Da der Bildschirm jedoch nicht ausreichend groß genug war, habe ich ein neues bekommen. Für 200 Euro gab es dann von Sony das Xperia M. Ein unverschämter Preis für die Leistung, wie ich finde.

Die Displaygröße und der Stamina-Modus sind hervorragend. Mehr positives kann ich nicht berichten.

Die Kamera ist einfach nur miserabel. Gut für Sony, dass man hier bei den Bewertungen keine Bilder einstellen kann. Ich erwarte sicher keine kristallklaren Aufnahmen aber deutlich günstigere Handys bieten eine 10x bessere Kamera. Die Sony M Kamera kann man tatsächlich nur bei perfekten Lichtverhältnissen benutzen. Ist der Himmel bedeckt, lässt man das Handy am besten in der Hosentasche und nimmt ein 50 Euro Handy von einem anderen Hersteller um gute Aufnahmen zu machen.

Der EIN-AUS Schalter: Anstatt es wie beim Sony Ericsson Xperia mini pro oben anzubringen, wurde der Ein- und Ausschalter an der Seite angebracht. Sicher eine Gewöhnungssache, aber wenn man die Taste nur wenige mm von den Lautstärketasten anbringt ist das nicht ganz so schlau, denn so schaltet man den Handybildschirm versehentlich immer wieder aus bzw. wieder ein wenn man die Lautstärke (eingehender Anruf, Alarm, etc.) ändern will.

Verarbeitung: Die gesamte Verarbeitung wirkt irgendwie sehr billig. Ich bin wirklich nichts großartiges gewöhnt aber wenn ein 1-Jahr älteres Handy vom gleichen Hersteller besser verarbeitet ist, sollte einem das schon zu denken geben. Die USB-Buchse ist schlauerweise nicht wie bei anderen Handys geschützt (selbst beim mini pro war eine Abdeckung dabei) und so kommt sehr schnell Schmutz in die Buchse.

Ausstattung: Unendlich viele Apps die die Welt nicht braucht sind natürlich mal wieder vorinstalliert und lassen sich ohne Root auch nicht entfernen. Ein nicht so kleiner Teil des Speicherplatzes ist somit mit Werbemüll gefüllt. Applikation (welche es unterstützen) auf SD Karte kann man nicht mehr verschieben.

Mein Fazit: Für den Preis gibt es deutlich bessere Handys. Man hätte mir anstatt des Handys lieber das Geld schenken sollen, dann hätte ich mir ein qualitativ besseres zu einem günstigeren Preis geholt.

Ob es ein KitKat Update geben wird ist laut Sony Internetseite ungewiss.
Sony M
D. S*** (15. November 2013)

Für mich DAS Kompromissgerät, ein "sm(artiger)" Begleiter, wo es keine umständlichen Begleiterscheinungen gibt...
Das mit Google-Android viele vielleicht mitlesen können, na ja da bin ich mir beim vorigen BB-Handy ja auch nicht sicher gewesen !
eigentlich okay, aber störende Geräusche beim Telefonieren
S. P*** (14. November 2013)

Nach einiger Überlegung hatte ich mich für das Xperia M entschieden, da ich zuvor bereits mehrfach Sony Ericsson Geräte hatte und zufrieden war. Die Größe/Gewicht und der Preis hatten mich letzlich überzeugt, es zu bestellen. Auch hat es schon NFC, was ich gerne ausprobieren wollte (dazu kam es dann leider nicht mehr).
Die Kamera ist nichts für Urlaubsbilder, es gibt Farbabweichungen, was allerdings für mich nicht weiter schlimm wäre.
Surfen über W-Lan hat gut geklappt.
Leider habe ich bei den Telefonaten ein störendes Knarzen gehört, immer wenn mein Gesprächspartner geredet hat. Dies habe ich bei verschiedenen Anrufern getestet und es lies sich nur durch leiser stellen der Hörer-Lautstärke vermindern. Dann habe ich allerdings den Anrufer fast nicht mehr gehört.
An sich hätte ich das Telefon gern behalten, aber das Hintergrundgeräusch hat mich so sehr gestört, dass ich regelrecht keine Lust mehr hatte, dem Anrufer zuzuhören. Darum habe ich es zurück geschickt.
Möglicherweise handelt es sich um einen Fehler, der nur an meinem Gerät vorliegt, was ich aber leider nicht prüfen kann. Mein Bruder hat mit seinem Xperia Z keine Probleme.

Das Handy benötigt übrigens eine Micro-Sim und nicht (wie in manchen Foren/Beschreibungen erwähnt) eine normale Sim.
Für das Geld, Top
Jörg L*** (12. November 2013)

Bis auf die Kamera (Bilder verwackeln sehr leicht und bei nicht optimaler Beleuchtung sind die Bilder fast nicht zu gebrauchen) ein Top-Smartphones zu einem Superpreis.
eigentlich ein tolles Gerät, ABER
jack-jack (11. November 2013)

sehr positiv:

- noch 4 Zoll
- rel. leicht
- rel. dünn
- fühlt sich schnell an
- es hat NFC
- passt super in die Hosentasche
- sehr guter Preis

negativ:

- das Xperia M ist rel. schwer zu öffnen, die Anleitung hilft wenig, es ist wirklich sehr fummelig, man muss ganz sanft eine Art Mechanismus Richtung Display auslösen... Wer sich so etwas ausdenkt ???.. ich sehr lange gebraucht das herauszufinden. Es gibt zwar youtube videos, aber die sind Grotten schlecht.

- und der Hammer (wie ich finde): Sony erlaubt es wohl absichtlich nicht, dass Apps auf die SD Card verschoben werden, obwohl bis zu 32GB externer Speicher funktionieren. Damit ist der HandySpeicher schneller voll und nach einer gewissen Zeit "unbrauchbar". App2SDcard hilft auch nicht. Dann muss man sich ein neues oder teureres kaufen, das mehr Speicher erlaubt. Sogar mein altes Xperia Ray hat es erlaubt Apps auf die SD Card zu verschieben. Sorry Sony, das ist unter aller Kajüte und führt dazu, dass man die Lieblings-Marke komplett wechselt z.B. zu htc oder google.

Update: kein Sony Problem, sondern offenbar ein Android Feature (mit dem Verschieben der Apps). Tja, friss oder stirb
Bewertung
Moschos K*** (8. November 2013)

Gutes mittelklasse Handy, die Kamera ist bei wenig Licht zu dunkel ,könnte etwas besser sein.
Das Akku ist spitze,ich komme 3 Tage locker aus,mit internet
Preis/Leistung gut
Sam (8. November 2013)

Ich wollte ein 4 Zoll Smartphone und habe micht für den Xperia M entschieden.

Der Smartphone ist ganz in Ordnung. Akku ist gut.

Ich war ein bisschen überrascht, dass die Back/Home Buttons auf dem Screen integriert sind. Das heisst es wird einige Pixels damit verloren. Es erklärt vielleicht diese komische Auflösung von 854 * 480.
Sonst muss ich sagen, dass das Zugriff zu Konfiguration und Modus ist nicht sehr intuitive. Es liegt teilweise an Android selbst aber auch an die Icons die von Sony ausgewählt werden und das 4-Zoll Screensize.
Tolles Handy
Marion B*** (7. November 2013)

Komme gut damit zurecht.Leichte Handhabung.Kann ich weiter empfehlen.Die Bedienungsanleitung kann man sich vom Internet runter laden.Einfach ein super tolles Handy
Super Smartphone
uks.online (7. November 2013)

Äußerst attraktives Handy mit allem ausgerüstet, was ich benötige!
Liegt gut in der Hand und die Menüführung ist wie bei allen Sony Smartphones einfach.
Schnelle Lieferung und Verpackung einwandfrei!

Label

  • Sony

Bindung

  • Elektronik

Merkmal

  • 3D Surround Sound
  • NFC One Touch
  • Mit einem aktuellen Softwareupdate lässt sich das Betriebssystem auf die Android-Version 4.3 aktualisieren.
  • 1 GHz Dual-Core Prozessor
  • Lieferumfang:Sony Xperia M,USB-Kabel,Netzteil,Stereo-Headset,Kurzanleitung

Betriebssystem

  • Android

Farbe

  • schwarz

Modell

  • 1274-1587

EAN

  • 7311271426035

Beurteilung

  • Technologie:TFT, Farbtiefe:16,7 Millionen Farben, Diagonalabmessung:10.2 cm ( 4" ), Bildschirmauflösung:480 x 854 Pixel, Typ:LCD-Anzeige - Farbe, Kapazität:1750 mAh, Laufzeitdetails:Sprechen - bis zu 618 min ¦ Bereitschaft - bis zu 552 Std. ¦ Wiedergabe ( Music ) - bis zu 39.83 Std. ¦ Wiedergabe ( Video ) - bis zu 9.7 Std., Spezialeffekte:HDR, Digitaler Zoom:4, Selbstauslöserzeit:Ja, Videorecorderauflösungen:1280 x 720 (720p), Funktionen:Gesichtserkennung, Smile-Erkennungsmodus, Video-Aufzeichnung, Geotagging, Rote-Augen-Stopp, Tap To Focus, Sweep Panorama, Exmor RS-Sensor, Lichtquelle für Kamera:LED-Licht, Sensorauflösung:5 Megapixel, Fokuseinstellung:Automatisch, Grafikbeschleuniger:Qualcomm ADRENO 305, Bluetooth-Profile:Dial-up Networking Profile (DUN), File Transfer Profile (FTP), Hands Free Profile (HFP), Headset Profile (HSP), Object Push Profile (OPP), Personal Area Networking Profile (PAN), Advanced Audio Distribution Profile (A2DP), Audio/Video Remote Control Profile (AVRCP), Human Interface Device-Profil (HID), Generic Attribute Profile (GATT), Drahtlose Schnittstelle:NFC, Bluetooth 4.0, IEEE 802.11a/b/g/n, Kommunikationsfunktionen:Mobiler E-Mail-Client, Internetbrowser, Datenübertragung:GPRS, EDGE, HSDPA, HSUPA, HSPA+, WLAN-Sicherheit:WEP, WPA, WPA2, TKIP, AES, Unterstützte Digital-Audio-Standards:WAV, AAC, Ogg Vorbis, AMR, MP3, AAC-LC, LPCM, AAC +, OGG, eAAC+, MIDI, M4A, Supported Digital Video Standards:MPEG-4, 3GP, H.264, H.263, Betriebssystem:Android 4.1 (Jelly Bean), Eingabeperipheriegerät/Eingabeperipheriegeräte:Multi-Touch , kapazitiv, Anwendungssoftware:Google Play, Google Search, Google Voice Search, Microsoft Exchange ActiveSync, NeoReader, Google Chrome, Media Go, WALKMAN-Anwendung, Xperia Link, Smart Connect, Band:WCDMA (UMTS) / GSM 850/900/1800/1

Stichworte

  • Handys & Smartphones, Sony, Smartphones
EUR 104,83
(0)
---

Label

  • Zixoon

Marke

  • Star

Bindung

  • Elektronik

Merkmal

  • 5,5" (14 cm) 540x960 qHD IPS kapazitiver TouchScreen 16 Mio. Farben 16GB Flash
  • MediaTek MTK6582 1,3 GHz Quad Core CPU, Mali400-MP2, 3G, HSPA+
  • Android 4.2.2 JB, Dual SIM (zwei sims arbeiten zur gleichen Zeit)
  • 1GB RAM, 4GB interner Flash, 3000mAh Batterie
  • Dual Kameras 5MP vorne, 13MP hinten, Flip-Cover und Displayschutzfolie im Lieferumfang

Betriebssystem

  • Android

Farbe

  • White

Modell

  • N8000

EAN

  • 4260146993031

Stichworte

  • Handys & Smartphones
EUR 299,00
(0)
---

Label

  • Samsung

Bindung

  • Wireless Phone

Merkmal

  • Full HD Super Amoled Display und eine 13-MP-Rückkamera mit 4fach Digitalzoom.
  • Mit Dual Shot zwei Perspektiven gleichzeitig aufnehmen und eine intuitive Bedienung durch Gestensteuerung
  • Berührungslose Vorschau dank Air View
  • Europäisches Modell: Deutsche Ware, welche mit einer Simkarte aus Europa aktiviert werden muss um eine weltweite Nutzung zu ermöglichen. Details unter Hinweise und Aktionen
  • Lieferumfang: Handy, Akku, Ladeadapter, Headset, Datenkabel, Kurzanleitung

Betriebssystem

  • Android 4.2

Plattform

  • Android

Farbe

  • Schwarz

Größe

  • 16 GB

Modell

  • GT-I9515ZKAXEH

EAN

  • 8806086088145

MPN

  • 8806086135009

Beurteilung

  • Samsung I9515 SAMSUNG GALAXY S4, Galaxy S4 - 5.0` Super AMOLED, 1080 x 1920, GSM, HSDPA, 4G, microSD, Wi-Fi, Bluetooth, NFC, 13MP, 2600 mAh, Android

Stichworte

  • Handys & Smartphones mit Vertrag, Samsung, Smartphones
Seiten: 10
1 - 2 - 3 - 4 - 5 - <6> - 7 - 8 - 9 - 10
weitere interessante Shops:
Disclaimer / Impressum: ->