Produkte
EUR 160,00
(0)
---

Label

  • Samsung

Bindung

  • Elektronik

Merkmal

  • Brillianter 10,16 cm Super AMOLED-Touchscreen
  • Leistungsfähiger 1,2-GHz-Dual-Core-Prozessor
  • Klingelton durch Umdrehen des Handys stummschalten
  • Digitale Fotos dank 5,0 Megapixel-Kamera
  • Lieferumfang: Handy, Akku, Ladeadapter, Headset, Datenkabel, Kurzanleitung

Betriebssystem

  • Android

Farbe

  • Schwarz

Modell

  • GT-I8200OKNDBT

EAN

  • 8806086009799

Beurteilung

  • Das Samsung Galaxy S III Mini (GT-I8200) ist das richtige Smartphone für denjenigen der auf der Suche nach einem leistungsfähigen Smartphone im kompakten Design ist. Die natürliche Linienführung mit abgerundeten Konturen verleiht ihm zusammen mit den kompakten Abmessungen eine ergonomische Griffigkeit. Von seiner intelligenten und kommunikationsfreudigen Seite zeigt sich das Galaxy S III Mini (GT-I8200) mit seinen Funktionen. Es lässt sich über Spracheingaben bedienen und weiß auch Bewegungen und Gesten richtig zu interpretieren. Bei Unterhaltung und Information trumpft das Galaxy S III Mini (GT-I8200) groß auf, sei es mit seinen Kamerafunktionen, beim Chatten oder beim Surfen im Internet. Kräftige Farben und einen starken Kontrast liefert das Super AMOLED-Display. Für eine flüssige Bedienung sorgt der schnelle Dual-Core-Prozessor in Verbindung mit der Android-Plattform 4.2. Das Samsung Galaxy S III Mini (GT-I8200) - Das starke Kleine.

Stichworte

  • Handys & Smartphones ohne Vertrag, Samsung, Elektronik & Computer, Smartphones
EUR 379,00
(0)
---

Label

  • Htc

Marke

  • HTC

Bindung

  • Elektronik

Merkmal

  • Brillanter 11,4 cm (4,5 Zoll) HD 720p Display
  • 13 Megapixel Hauptkamera und 5 Megapixel Frontkamera mit BSI Sensor und 1080p Full HD Videoaufzeichnung
  • Qualcomm Snapdragon 400 Quad-Core-Prozessor mit 1,2GHz und Android 4.4 Betriebssystem mit HTC Sense 6
  • Stereo-Frontlautsprecher mit eingebautem Verstärker; Interne GPS Antenne + GLONASS
  • Lieferumfang: HTC One mini 2 Smartphone mit 16 GB internen Speicher (erweiterbar auf 128 GB mit microSD) grau

Betriebssystem

  • Android

Farbe

  • grau

Modell

  • 99HZY017-00

EAN

  • 4718487653546

Beurteilung

  • Das HTC One Mini 2 ist das bislang griffigste Android-Smartphone. Mit seinem kompakten 11,4 cm (4,5") großen Display, einer geschwungenen Rückseite und abgeschrägten Kanten liegt es perfekt in der Hand. Personalisierte Online-Updates halten seinen Besitzer auf dem Laufenden. Zwei Stereo-Frontlautsprecher, angetrieben von integrierten Verstärkern, Software-Aussteuerung von Tiefen und Höhen und extragroße Lautsprechergehäuse, die durch eine Konstruktion mit geschichteten Komponenten ermöglicht werden. Erlebe Musik und Audio in kompromissloser Klangfülle. Eine vordere 5.0-Megapixel-Kamera mit integrierter Retuschier-Software für sensationelle Selbstportraits (Selfies) und ausreichend Platz dank des auf 128 GB erweiterbaren Speichers.

Stichworte

  • Handys & Smartphones ohne Vertrag, Smartphones
EUR 519,00
(120)
Feinstes Design und üppige Ausstattung
Amazon C*** (13. Juni 2014)

Ich nutze seit etlichen Jahren HTC Telefone und hatte so ziemlich alle High-End Geräte, die HTC in den letzten Jahren auf den Markt gebracht hatte.
Bereits letztes Jahr war ich von dem M7 so dermaßen begeistert, dass ich ursprünglich dieses Jahr kein "Bedürfnis" hatte, etwas Neues zu erwerben. Ich war eigentlich nach einem Jahr immer noch so dermaßen zufrieden mit meinem M7, dass ich auch die Berichte über das M8 nur oberflächlich verfolgte... Bis ich die Gelegenheit hatte, das Gerät mal in die Hand zu nehmen und auszuprobieren. Dann war es geschehen...

HTC ist es tatsächlich gelungen, etwas (für mich) wunderschönes, damals perfektes (M7, 2013), nochmal zu verbessern!

Woran mache ich das fest?

Zum Einen liegt das an der Haptik.
Das M8 liegt noch etwas besser in der Hand. Der Metallanteil wurde auf ca. 90% erhöht und besonders an den Seiten spürt man dies, wenn man das Gerät in die Hand nimmt. Mein M8 ist in GunMetal Grey mit dem gebürsteten Look und das sieht nicht nut seht gut aus, es fühlt sich auch fantastisch an.

Zum Anderen sind es zahlreiche Verbesserungen im Detail.
Ich will hier nicht auf technische Daten eingehen, die kann jeder nachlesen. Es steht wohl auch ausser Frage, dass die Hardware auf der Höhe der Zeit ist und für alle Anwendungen eines Mobilfunkgerätes mehr als ausreichend ist.

Deswegen hier nur ein paar Anmerkungen zu einzelnen Punkten:

Kamera:
Ja, die UltraPixel Zahl ist nicht gestiegen. Schadet das der Bildqualität? Ich finde nicht. Es ist nach wie vor für Bildschirmansichten und Drucke bis DIN A4 perfekt. Für alles andere hab ich ne DSLR.
Was jedoch besser wurde ist das Interface, die Modi und Einstellungsmöglichkeiten.
Z.B.:
Ich habe jetzt die Möglichkeit in einem manuellen Modus so gut wie alle Funktionen separat zu regeln.
oder:
Der Panorama 360� Modus ermöglicht mir die Aufnahme einer "360� Foto Blase" in der ich mich durch Bewegen des M8 virtuell bewegen kann.
oder:
Ich setze nach der Aufnaheme mit Hilfe von UFocus einen Schärfepunkt und der Rest des Bildes wird unscharf - ein sehr sehr schöner und professionell anmutender Effekt.

Der Akku:
Ja wieder fest verbaut. Aber es gibt 2 Jahre Garantie darauf - was will man mehr? Ich hatte mal einen Wechselakku für mein DHD und habe ihn exakt 2 Mal verwendet. Musste das Telefon nämlich immer wieder neu starten nach dem Wechseln.... Da war mir ein Ladegerät einfacher und sicherer mitzunehmen. Alternativ bietet sich sowieso ein externer Akku-Pack mehr an.

Aber brauche ich den Akku-Pack beim M8? Ein klares Nein! Ich komme super easy über einen ganzen Tag mit seh,r sehr intensiver Nutzung (im Schnitt sind es 20 Stunden bei 4 Stunden "Screen On"). Teilweise muss ich das Gerät abends gar nicht mehr aufladen, weil 65% für den nächsten Tag noch reichen.

Sehr nützlich: Der "Extreme Power Save Mode": Damit sollen 5% noch für mehrere Stunden (15 Stunden laut HTC) Telefonnotfunktionen reichen. In der Tat, kann man nur sehr wenig noch nutzen (Telefon, SMS, Kalender etc.) allerdings rettet man sich so, mit einem noch nutzbaren Telefon, bis zur nächsten Ladestation...

Bildschirm:
5 Zoll mögen einigen groß erscheinen - ich finde es sehr angenehm.
HTC hat uns mit dem M8 etwas neues beschert, was bei mir Mitausschlaggebend für das "will haben" Gefühl war: Motion Launch.
Doppelt auf den Bildschrim tippen im Portrait-Modus und das M8 geht an und man sieht ob Nachrichten etc. vorliegen.
Wischt man von unten in die Bildscshirmmitte öffnet sich die zuletzt genutzte App, wischt man von rechts nach links öffnet sich der Homescreen, wischt man von links nach rechts öffnet sich Blinkfeed und wenn man von oben nach unten wischt öffnet sich das Menü Sprachbefehle. Super praktisch - möchte ich nie mehr missen!

Die absolute Krönung des Ganzen erfolgt bei Verwendung des Dot View Case (leider mit ca. 30.- € nicht billg). Hier werden die wesentlichen Informationen in 8Bit Design im Cover dargestellt! Man kann damit Telefonate annehmen, ablehnen und ohne das Case aufzuklappen, telefonieren! Ein absoluter Hingucker mit intergriertem Handyschutz!

Ehrlich gesagt wäre das alleine schon ein echter Kaufgrund!

Was gibt es sonst noch zu sagen:
- SD-Karten Slot - bis 128GB!!!
- Front-Kamera mit 5 MegaPixeln
- Boomsound (noch etwas mehr Power)
- Blinkfeed, Zoe, etc nun als App, womit Updates einfacher und schneller erfolgen können, da kein ganzes ROM mehr ausgerollt werden muss.

Nach fast vier Wochen Nutzung bleibt ein uneingeschränkt positives Fazit. Das M8 ließ bereits nach zwei Tagen Nutzung mein M7 alt aussehen.
Das hätte ich nicht erwartet. Toll, so positiv überrascht zu werden.
Good, but few issues during first 30 days
Ivan D*** (13. Juni 2014)

Ive been using HTC One(M8) for a month now, user interface is very good, very fast, intuitive. However, a few issues with the phone did not want to turn on. Had to force turn on, which is difficult when you cant take the battery out. But overall a good phone
Tolle Verarbeitung, lange Akkulaufzeit
Maik T*** (11. Juni 2014)

Letztes Jahr hatte ich schon das Vorgängermodell das HTC One M7 bewertet, und es damals dem Titel "Das beste HTC auf dem Markt" gegeben.
Diese Meinung muss ich nun aktualisieren.
Das M8 übertrifft das M7 noch einmal in einigen Bereichen. Ich war am Veröffentlichungstag auf einen Städtetrip in London und habe daher gleich die Gelegenheit genutzt und es mir direkt in London besorgt. Als ich mir dann zurück in Deutschland bei meinem Mobilfunkanbieter meine Micro-sim durch eine Nano-Sim getaucht habe (Achtung: Hier hat HTC das Format geändert!), hat die Verkäuferin es mir direkt aus der Hand gerissen und war überrascht das ich das HTC One M8 bereits hatte.

Nun aber zur kurzen Review.

Akkulaufzeit / Speed
Das HTC One M7 hatte mich schon bei meiner neusten Reise durch Autralien mit einer Akkulaufzeit von 1-2 Tagen überrascht. Das M8 übertrifft diesen Wert bei mir mit nun 2 Tagen Laufzeit. Alle bisher getesten Spiele (Need for Speed, Minions Run) laufen genau wie Videos auch im Energiesparmodus ruckelfrei.

Kamera
Hier hat sich Auflösungstechnisch bei der Hauptkamera nichts getan. Es sind immer noch 4 "UltraPixel". Allerdings hat HTC einen 2. Sensor eingebaut, der Tiefenschärfe misst und speichert. Gefühlt hat dies die Bildqualität minimal erhöht. Deutlich größere Änderungen hat HTC der Kamera Software verpasst. Neben einigen neuen Gimmick Featuren (Fokus nachträglich ändern, 3D Bildeffekt) hat HTC eine 360 Grad Panorama Funktion hinzugefügt. Die neue ZOE Funktion (1 Button für gleichzeitig Fotos + Video Aufnehmen) gefällt mir sehr gut.

Gehäuse/BoomSound
HTC hat beim diesjährgen Modell nocheinmal mehr Aluminium verbaut, was das ganze Smartphone nocheinmal höherwertig aussehen lässt. Design ist allerdings Geschmachtssache und ich finde die Designlinie des Vorgängermodels M7 mehr sexy.
Die 2 Frontlautsprecher "BoomSound" sind laut und klar verständlich. Ein Feature das ich nicht mehr missen möchte. Eine Stereoanlage kann es aber nicht ersetzen.

Fazit:
HTC hat hier Bewährtes verbessert: Akkulaufzeit, Geschwindigkeit und Verarbeitung. Auch ist die Software etwas übersichtlicher geworden. Die Kamera ist für meine Bedürfnisse exzellent, allerdings würde ich mir eine 6 "Ultrapixel" Kamera für das nächste Model wünschen.
Mein 4. HTC Handy
TBW (9. Juni 2014)

Ich benutze immer wieder gern das Handy von HTC. Nach fast 3 Monate Benutzung würde ich dieses Handy weiterempfehlen.

Verarbeitung:
Laut Hersteller ist dies Mal 90% Aluminium gehäuse und dies fühlt sich gut an in der Hand und sehr stabil.

Kamera:
es ist wieder der 4-UltraPixel-Kamera eingebaut aber nach einige Bilder selbst gemacht und finde ich die Qualität hat sich verbessert in vergleich zu HTC One aus letzten Jahr.

Akku:
bei normale Nutzung hält es immer den ganzen Tag durch. Ich brauche nie wieder zwischendurch aufladen.

HTC eigene UX:
seit Sense 4 bis heute ist es viel geändert. Mit jetzige Sense version gibt es viel Änderungen trotz die ganze "extra" Dienste, laufen das Gerät sehr schnell und kaum "lag" sichtbar.
Top Handy
Venuel (7. Juni 2014)

Wenn ich die Bewertungen vom 7.6.2014 ansehe und um nur das M8 und das S5 schlecht zu reden und beide mit nur einem Stern zu bewerten, fällt mir dazu nichts mehr ein.
Dumm ,Dumm, Dumm ......Wie kann man Handys (alle drei) mit einem Stern bewerten?????
Jedes der drei Handys hat seine Vorzüge alle drei befinden sich auf höchsten technischen Niveau.
Es ist reine Geschmackssache ob ich mir ein M8, ein S5 oder ein Z2 zulege.
Ich habe mich für das M8 entschieden und bin mehr als zufrieden. Es ist mein siebtes Smartphone ( HTC HD, Apple 4, Dell Venue,
HTC 7pro, HTC8x, Nokia 625) und mit Abstand das Beste.
Haptik, Qualität, Verarbeitung und Schnelligkeit absolut Top.
Schlechte Kamera und Benutzeroberfläche
nadja h*** (7. Juni 2014)

Optisch gefällt mir das HTC One M8 sehr gut.Nur die Bentzeroberfläche und Kamera sind für mich ein Nogo gewesen.Das Handy ging wieder zurück und ich entschied mich für das Sony Z2.Das vieles besser kann.HTC One M8 nein danke.
Begeistert!
Sven G*** B*** (7. Juni 2014)

Nach langer Abstinenz wieder ein HTC - ich bin begeistert! Nicht ohne Grund ist dieses Handy in den Bestenlisten ganz ganz oben zu finden. Ich freue mich, dass ich mir dieses M8 gegönnt habe: Verarbeitung, Sound, Fotoqualität, Schnelligkeit, Handhabung sind vom Feisten und begeistern mich!
Ein sehr gutes Handy !....
semra g*** (6. Juni 2014)

Also ich habe das HTC One (M8) in Saturn gekauft und bin bis jetzt sehr zufrieden. Die meisten sagen das Handy ist zu groß , aber es ist nur eine gewöhnungs sache. Ich habe mich von einem iPhone 4s zu einem HTC One (M8) umentschieden und schon am ersten tag kam ich damit super klar und es war mir
persönlich nicht zu groß oder zu lang. Aber ein Kritik punkt habe ich für die Verarbeitung des HTC One (M8) es wurde am oberen bereich des Handy's nicht ganz so gut Verarbeitet ....
Ansonsten bin ich sehr zufrieden mit meinem neuen HTC Handy :-)
Besitze es schon seit 2 Wochen und es funktioniert einwandfrei !
Top Gerät ! Klare Empfehlung
Fabian A*** (6. Juni 2014)

Kurze Vorgeschichte:
Nachdem ich mir im Mai 2013 das Galaxy S4 geholt habe und im April dieses Jahr dann die Lust hatte, ein iPhone auszuprobieren hab ichs eben probiert.... nach einem Monat weg damit ! Nur was nun? Wieder das S4 wollte ich nicht. S5 gefällt mir nicht und Sony Fan bin ich nicht - also HTC One M8!

+ klasse Lautsprecher , dagegen klingt das iPhone 5S richtig schlecht!
+ schönes Display , guter Schwarzwert, schön hell, natürliche Farben
+ gute Performance
+ sehr gute Akkulaufzeit , komme damit richtig easy durch den Tag, was man von dem iPhone nicht behaupten konnte!
+ nette, nützliche HTC Apps

- Kamera.... leider machen sich die doch nur 4 Megapixel (trotz des großen Sensors) eben bemerkbar. Bilder an sich sind gut, aber nur solange, bis man das zoomen anfängt, dann landet man in einem Pixelmeer.

Insgesamt sehr gutes Gerät, womit ich bestimmt lange meine Freude haben werde! Kamera hin oder her, damit kann ich leben!
Es ist zuverlässig
Jan H*** (5. Juni 2014)

Ich hatte vorher ein Samsung Galaxy S4. Mehrfach tägliche Abstürze beim telefonieren, beim Navigieren, bei verschiedenen Apps: nicht erreichbar trotz Hightech Smartphone. Nichts davon findet sich hier wieder.
Das M8 ist schick, hochwertig verarbeitet, trotz der Größe leicht und flach (man kann es in der Hosentasche tragen, gerade so). Das Display ist brilliant, der Prozessor schnell. Die Anschlüsse sind da, wo sie sein müssen (beim S4 ist der Anschluß für das KFZ-Ladekabel oben, sehr praktisch für die Nutzung als Naivi :-)).
Die vorinstallierte Software funktioniert sehr gut, Kompatibilitätsprobleme mit Neuinstallationen gibt es nicht. Die Kamera macht gute Bilder, der Telefon-Klang ist authentisch, das GPS ist schnell gefunden und stabil, die Akkulaufzeit ist ausreichend (ich nutze es primär ein Arbeitsgerät, mache viel Textverarbeitung. Der Akku reicht 2 Tage, das ist gut, Word-Dateien etc brauchen sehr viel Strom).
Es gab noch nicht ein einziges Software-Problem, keine Abstürze - nichts negatives. Mir ist völlig unverständlich, wieso die Redaktion von Connect diese Smartphone hinter diversen Samsung-Geräten einstuft.

Label

  • Htc

Marke

  • HTC

Erscheinungsdatum

  • 2014-04-04

Bindung

  • Elektronik

Merkmal

  • Full Metal Unibody Gehäuse
  • Sense 6 mit HTC BlinkFeed
  • Motion Launch Gesten zum Aufwecken per Touchscreen
  • HTC BoomSound; HTC UltraPixel DualCamera mit HTC Zoe
  • Lieferumfang: HTC One (M8) Smartphone

Betriebssystem

  • Android

Farbe

  • metallgrau

EAN

  • 4718487646425

Beurteilung

  • Das HTC One (M8) zeichnet sich durch optimale Griffigkeit und hohe Benutzerfreundlichkeit aus. Präzisionsgefertigt aus einem einzigen Block Aluminium für eine geschmeidige, kantenlose Oberfläche, die den gesamten 12,7 cm (5") großen Full HD-Bildschirm mit robustem Corning Gorilla Glas 3 nahtlos umschließt. Per Doppelklick auf das Display lässt sich das One (M8) aufwecken oder Uhrzeit, Wetter und Erinnerungen aufrufen. Die Duo-Kamera des HTC One (M8) nimmt mehrere Versionen von ein und demselben Bild auf. Dadurch kann man sogar nach der Aufnahme den Fokuspunkt verändern, den Hinter- oder Vordergrund weichzeichnen oder 3D-ähnliche Effekte hinzufügen. Mit der 5-Megapixel-Kamera auf der Front lassen sich perfekte "Selfies" erstellen. Der Akku mit 2600 mAh plus mega-leistungsfähigem Qualcomm Snapdragon 801 Prozessor und 2 GB RAM verleihen dem HTC One (M8) eine unglaublich lange Akku-Laufzeit. Der interne 16 GB große Speicher lässt sich über einen Steckplatz für microSD-Karten um bis zu 128 GB erweitern. Für ein fantastisches Sounderlebnis sorgen die Stereo-Front-Lautsprecher mit HTC BoomSound-Technologie.

Stichworte

  • Handys & Smartphones ohne Vertrag, Smartphones
EUR 560,90
(142)
Telefon 5 Sterne, Mobilfunk Schreiber 3 Sterne
Wudi (14. Juni 2014)

Das Telefon ist über jeden Zweifel erhaben, siehe auch die Rezension über SIRI. 5 Sterne.
Mobilfunk Schreiber bekommt nur 3 Sterne: Ich versteh's nicht: Ist es so schwer, ein 32GB Telefon einzupacken, wenn ein 32GB bestellt ist? Ich hatte hier Dramen zum/am Geburtstag meines Sohnes: Es war nur ein 16GB drin. Trotzdem unkomplizierte Abwicklung, inklusive aller Kosten - auch Rücksendung, obwohl das Manko erst nach dem Öffnen der Verpackung und nach dem Laden des Telefons festgestellt wurde.
Super Qualität
Cindy S*** (13. Juni 2014)

Ich bin vom Samsung Galaxy S3 zum iPhone 5s gewechselt. Hauptgrund für den Wechsel war die nicht vorhandene Schnelligkeit vom Galaxy s3. Ich hatte wirklich kaum noch Apps drauf (nur Facebook, Twitter, Instagram), trotzdem lief das Handy einfach nie flüssig, ständig hing es sich auf & das obwohl ich es vorher zurückgesetzt hab, weil das Problem immer extrem aufgetreten war. Außerdem lud es kaum noch, was dann wirklich zum iPhone führte, da ich einfach keine Lust mehr darauf hatte.

Das iPhone ist von der Verarbeitung her natürlich unschlagbar. Es fühlt sich wahnsinnig hochwertig an, davon konnte ich bei Samsung ja sowieso nur träumen. Die Kamera ist unglaublich gut, dafür, dass sie "nur" in einem Handy steckt. Es kommt halt wirklich nicht immer nur auf die Anzahl der MP an.
Das Design gefällt mir beim iOS auch besser, das wirkt alles freundlicher und moderner als bei Android, aber das ist ja Geschmackssache. Ansonsten gibt es hier denke ich schon genügend ausführliche Vergleiche. Mein Punkt ist einfach, dass ich sehr zufriedene bin mit dem iPhone und nicht mehr zurück zu Samsung möchte.

Punktabzug gibts allerdings trotzdem für den zu hohen Preis (auch wenn ich Glück hatte und es hier für 699€ statt 799 bei Apple selbst kriegen konnte) und den Akku, der hält echt nicht lang durch. Aber das ist wohl ein grundsätzliches Problem aller Smartphones.
Warum kann sich kaum jemand so sehr für Siri begeistern wie ich?
Sunine (11. Juni 2014)

Niemals wollte ich ein Gerät von Apple erwerben, habe mich aber in einer schwachen Stunde entschieden, meiner Frau ein Iphone zu schenken, einfach wegen der vielbesungenen Benutzerfreundlichkeit. Ich möchte nicht viele unnötige Worte verlieren, beinahe alles wurde über das Apple iPhone 5S bereits gesagt. Die technischen Details sind hinlänglich beschrieben und bekannt, wer sich dafür interessiert, kann alles darüber ohne größere Mühe nachlesen.
Ich hatte bereits viele Smartphones unterschiedlicher Hersteller in der Hand, sie sind sich meiner Meinung nach im Wesentlichen sehr ähnlich.
Nun will ich es gestehen:
Seit etwa einem Monat nehme ich immer wieder mal das neue iPhone meiner Frau zur Hand und kann es einfach nicht leugnen:
Es ist tatsächlich ein ganz besonderes Smartphone, was das Design, die Haptik, das Display und die Funktionalität angeht.
Was ich jedoch in den anderen Rezensionen vermisse (oder ich habe es einfach überlesen), ist ein begeisterter Hinweis auf Siri, diesen Sprachassistenten! Das ist Software mit riesigem Spaßfaktor! Technik, die tatsächlich funktioniert! Siri hat keinerlei Probleme, selbst genuschelte Sätze oder Wörter korrekt zu schreiben. Ausdrücke wie "das geplante Assoziierungsabkommen der EU mit der Ukraine" (gerne auch genuschelt) oder der "Donaudampfschifffahrtskapitän" bereiten Siri keine Schwierigkeiten. Ich fand das wirklich erstaunlich. Außerdem macht es wirklich Spaß, sich mit Siri ein wenig zu unterhalten. Da haben die Programmierer von Apple wirklich Humor gezeigt. Wenn ich zu Siri sage: " Ich bin müde", hat sie verschiedene Antworten bereit: "Ich mache einen Vorschlag: leg dieses iPhone zur Seite, mach ein Nickerchen, ich warte hier auf dich!" oder "ich weiß, wo es Kaffee gibt." und noch einiges mehr. Es gibt noch viele andere Fragen oder Bemerkungen, auf die Siri wirklich lustige Antworten weiß! Ich finde es auf jeden Fall recht kurzweilig, wenn ich mich mit meinem Smartphone ein wenig unterhalten kann! Natürlich gibt es dafür noch ordentliches Potenzial, aber ich weiß von keinem anderen Smartphone, das über einen derart fähigen Sprachassistenten verfügt.
Klar: Natürlich kann man fragen, wer so etwas wirklich braucht. Selbstverständlich braucht man es nicht wirklich! Aber es macht einfach Spaß, es ist Technik, für die ich mich halt begeistern kann. Fragt man sonst, ob man dieses oder jenes wirklich braucht, wenn es einem Spaß macht?
Das Apple iPhone 5S ist für mich ein brillantes Smartphone mit Spaßfaktor inklusive:
5 Sterne, mindestens einer davon alleine für Siri, das der Technik eine sympathische Stimme verleiht!
Super zufrieden!
Y. M*** (11. Juni 2014)

Ich habe mir gestern das iPhone 5s in Gold bestellt und schon heute kam es an! Ich bin sehr zufrieden und ein wirklich toller Service!
Erstes iPhone und bin begeistert!
Kami J*** (11. Juni 2014)

Bin sehr zufrieden mit dem Artikel. Super schneller Versand und toller Kundenservice. Als Umsteiger von Android, kann ich das iPhone 5s nur weiterempfehlen :) Liegt super in der Hand - und die Optik spricht mich besonders an. An das System kann man sich äußerst schnell gewöhnen. Das Gerät funktioniert einwandfrei, deshalb gibt es 5 Sterne von mir!
Erwartungen übertroffen
Tobias R*** (6. Juni 2014)

Bestellt hatte ich ein gebrauchtes iPhone, dass nach Herstellerangaben in sehr gutem Zustand sei. Ich war zunächst skeptisch, denn ich hatte leichte Gebrauchsspuren erwartet und diese, na ja, kann man schwer einschätzen. Erhalten habe ich dann aber ein absolut neuwertiges iPhone. Selbst die Folien auf Gerät und Zubehör waren noch angebracht. Und das rund 100 Euro unterhalb des Neupreises. Ich bin mehr als zufrieden!
prompte Lieferung, alles bestens
piep471 (5. Juni 2014)

5S muss ich nun wirklich nicht detailliert bewerten. nur 4 Sterne weil es einfach zu gross ist, nicht mehr wirklich "handy". iphone 6 soll noch groesser werden, das will ich gar nicht haben...
Apple-Freak über das iPhone 5s
Robin (4. Juni 2014)

Ich hatte längere Zeit das iPhone 4 und war damit immer sehr zufrieden. Doch nach dem iOS 7-Update lief es dann nicht mehr gut. Somit beschloss ich mir ein neues iPhone zu kaufen. Nach dem Preisvergleich vom iPhone 5c und iPhone 5s beschloss ich die noblere Variante zu kaufen - das iPhone 5s.
Mir haben alle drei Farbvarianten gefallen. Aber das goldene iPhone sagte mir am meisten zu. Das bestellte ich dann auch. Als nach ein paar Tagen dieses da war startete ich es direkt. Sofort fiel mir auf, dass das Gold je nach Lichtverhältnissen kein richtiges Gold ist, dass man von Goldketten kennt. Wenn viel Licht drauf scheint kann man sogar ein leichtes Silber interpretieren. Meiner Meinung nach ist es aber keines Wegs schlimm. Im Gegenteil, es ist sogar ein sehr angenehmer Farbton. Bei der Einrichtung hat mir auch dieses iPhone wieder super geholfen, so wie man es halt von Apple kennt. Besonders für neue Apple-Kunden ein ganz großes Plus. Ich habe sofort einige meiner Finger für den Fingerabdruckscanner eingescannt. Es klappt echt gut und vorallem schneller als ein Code. Wer vorher ein iPhone 4 oder ein älteres Modell hatte, der lernt mit diesem iPhone auch Siri kennen. Der mittlerweile echt gut ausgereifte Sprachassisten. Wirklich eine praktische Sache. Man kann z.B. sagen: "Trag für morgen um 14 Uhr ein Zahnarzttermin ein" - und Siri macht es. Aber auch lustige Unterhaltungen kann man mit Siri führen, z.B.: "Ich möchte dich heiraten". Siri: "Ich habe elf Hochzeitsplaner gefunden. Sie sind ein Stück entfernt von dir: (...)". Insgesamt läuft das Gerät super flüssig, so wie man es für den Preis halt erwartet. Was ich als Apple-User noch erwähnen kann: "Es ist ein echt großer Vorteil, dass Apple viele Updates auch noch für ältere iPhone-Modellen kostenlos veröffentlicht. So hat man über lange Zeit (beim iPhone 4 ca. 3 Jahre) die aktuelle Version drauf. Nur manche Funktionen lässt Apple dann weg um den Verkauf der neuen iPhones an zu kurbeln. Hat man einen Mac (Computer von Apple), so kann man z.B. Notizen oder Kalendereinträge auf beiden Geräten immer aktuell halten.

Fazit:
Für alle die ein iPhone 4 oder älteres Modell besitzen empfehle ich auf jeden Fall den Umstieg auf das iPhone 5s. Die, die ein neueres Modell besitzen sollten es meiner Meinung nach noch einmal überlegen und vielleicht noch etwas abwarten.
Wer noch gar kein iPhone hatte, sollte mal den Schritt wagen und sich eins kaufen.

Ich werde diese Rezension erweitern, wenn es Neues zum iPhone 5s gibt.
Das Frust-Smartphone
Rexler (29. Mai 2014)

Das 5S wird von meinem Arbeitgeber entsprechenden Mitarbeitern zur verfügung gestellt, weswegen ich vom Sony Xperia Z
nun auf 5S umgestiegen bin. Wie der Titel schon sagt, ich schiebe nur noch Frust.

Ja, ja, schick sieht es in silber schon aus, aber warum so ein Winzling? Kann man auf Android Geräten endlich vernünftig
Texte schreiben und ansprechend surfen, müssen iPhone Besitzer immer noch gezielt mit Fingerspitzen arbeiten. Was ist
daran cool?

Und wo verdammt noch mal ist der SD-Karten Slot? Gibt es nicht! Es geht doch nichts über technische Inovationen. Bilder,
Videos, Musik, alles muss mühsam direkt aufs Gerät kopiert werden. Speichererweiterung? Muhaha! Kauft euch doch gefälligst
das 64 GB Modell. Sind ja nur 200 Euro mehr, wer will das schon eine SD-Karte für 20 Euro?

Mag ja sein, dass für Menschen, welche nie mit Android in Berührung gekommen sind, iTunes das Größte ist, aber erhrlich,
die haben keine Ahnung vom Stand aktueller Technik und tun mir leid. Drag and Drop ist die Gegenwart, und zwar mit Zugriff
auf jeden Media-Ordner, direkt über den Windows Explorer.

Die Bedienung an und für sich gesehen, habe ich einen Mercdes SL gegen einen Dacia getauscht. Dateimanager, wer braucht den
sowas? Siri heißt das Wundermittel, funktioniert prima, mehr Komfort braucht die Menschheit nicht. Fingerabdruck-Scan, ist
nicht mal schlecht, war nur nach wenigen Tagen geknackt.

Die stetig sinkendern Anzahl von -habe ein iPhone, bin was besonderes, Besitzern- wird mich nun verfluchen, sie wissen es
halt nicht besser. Weitermachen und immer schön jeden Monat die Phantasiebeiträge an den Provider zahlen, schließlich habt
ihr ja etwas besonderes. Nämlich besonders benutzerunfreundlich!! Muss aber auch sein, wegen der bösen Viren, so wird es
jedenfalls gerechtfertigt.

Nein, weder beim Xperia Z noch in der Android Welt ist alles perfekt, aber enorm vielfältiger und anwenderfreundlicher.
Daher gilt für mich, im Beruf 5S, privat Xperia Z, den damit hat man auch noch Spaß.

Zuletzt muss ich fairerweise noch die Kamera des 5S hervorheben, welche tolle Bilder macht. Nur das mickrige Display lässt
diese nicht wirklich am Gerät genießen. Aber wer braucht schon ein 5 Zoll Display, viel zu groß und absolut überbewertet,
wenn man es sich lange genug einredet.
Superschnell
Martina K*** (27. Mai 2014)

Bestellung wurde Montags auf dem Weg gebracht und kam Dienstags schon bei mir an. Schneller kann es nicht gehen. Superschnell

Label

  • Apple Computer

Marke

  • Apple

Bindung

  • Elektronik

Merkmal

  • Touch ID: In die Hometaste integrierter Sensor, der den Fingerabdruck erkennt
  • A7 Chip mit 64-Bit Architektur
  • M7 Motion Coprozessor
  • 8 Megapixel iSight Kamera
  • Lieferumfang: iPhone 5s mit iOS 7,Apple EarPods mit Fernbedienung und Mikrofon,Lightning auf USB Kabel,USB Power Adapter,Dokumentation,Originalverpackung

Betriebssystem

  • iOS

Farbe

  • Spacegrau

Größe

  • 16GB

Modell

  • ME432DN/A

EAN

  • 0885909784356

Beurteilung

  • Apple iPhone 5S spacegray 16GB, A7 Chip/ 16 GB ROM/ iOS/ 10.16 cm (4`)/ Auflösung: 1136 x 640 Pixel/ GSM 1800, GSM 1900, GSM 900, HSDPA, LTE, UMTS, GSM 850/ Kamera: iSight/ grau/ 58,6 x 123,8 x 7,6 mm/ 112 g/ Display: 480 x 800 pixel/ Typ: Retina, touch
  • <h4>Bisher unvorstellbar. Und schon unverzichtbar.</h4>

    Ein Chip mit 64-Bit Architektur. Ein Fingerabdrucksensor. Eine schnellere, bessere Kamera. Und ein Betriebssystem, das speziell für 64-Bit entwickelt wurde. Jedes einzelne dieser Features würde ausreichen, damit ein Smartphone seiner Zeit voraus ist. All diese Features in einem Smartphone vereint, ergeben ein iPhone, das seiner Zeit mehr als voraus ist.

    <h4>Der Goldstandard. Auch erhältlich in Silber und Grau.</h4>

    Das iPhone 5s ist präzisionsgefertigt. Bis ins kleinste Detail. Das spürt man überall. Wunderschönes Aluminiumgehäuse. Eleganter Look aus Metall und Glas. Saphirkristall in der Hometaste. Und noch ein Saphirkristall, der die iSight Kamera schützt. Design und Ausführung auf diesem Niveau sind beispiellos. Genau deshalb ist das iPhone 5s so unglaublich dünn und leicht. Und es kommt in drei eleganten Farben: Gold, Silber und Spacegrau.

    <h4>Touch ID. Dein Fingerabdruck. Dein iPhone.</h4>

    Jeden Tag schaust du Dutzende Male auf dein iPhone. Vielleicht auch noch öfter. Jedes Mal deinen Code einzugeben, hält ziemlich auf. Aber man muss es machen, schließlich soll dein iPhone ja dein iPhone bleiben. Mit dem iPhone 5s kommst du schneller und leichter an alles. Und ein bisschen futuristisch ist es auch. Mit Touch ID, einem neuen Identity Sensor, der deinen Fingerabdruck erkennt.

    Halte einfach deinen Finger auf die Hometaste und schon wird dein iPhone entsperrt. Das ist praktisch und extrem sicher. Und mit deinem Fingerabdruck kannst du auch Einkäufe im iTunes Store, im App Store und im iBooks Store autorisieren. So musst du nicht jedes Mal dein Kennwort eingeben. Und Touch ID ist 360 Grad lesefähig. Es ist also egal, ob du dein iPhone im Hochformat, im Querformat oder anders hältst - es erkennt deinen Fingerabdruck und weiß, wer du bist. Und weil du mit Touch ID mehrere Fingerabdrücke registrieren kannst, kennt es auch die Leute, denen du vertraust.

    <h4>A7 Chip. Das erste 64-Bit Smartphone der Welt.</h4>

    Es gibt schnell. Und es gibt den A7 Chip. Die CPU- und Grafikleistung des neuen A7 Chips ist bis zu 2x höher als die des A6 Chips. Noch beeindruckender: Der A7 Chip macht das iPhone 5s zum ersten 64-Bit Smartphone der Welt. Es hat also die Architektur eines Computers in einem superdünnen Telefon. Und da iOS 7 speziell für 64-Bit entwickelt wurde, kann es die ganze Power des A7 Chips nutzen.

    Der A7 Chip unterstützt OpenGL ES Version 3.0 und ermöglicht so detaillierte Grafiken und komplexe visuelle Effekte, die bisher nur auf Macs, PCs und Spielkonsolen möglich waren. Der Unterschied ist atemberaubend. So wirken beispielsweise Texturen und Schatten bei animierten Spielewelten lebensechter. Und Sonnenlicht wird vom Wasser reflektiert. Alles fühlt sich einfach viel realistischer an.

    iOS 7 und alle integrierten Apps sind für den A7 Chip optimiert. Zum Beispiel die Kamera App. Sie nutzt einen neuen, im A7 Chip integrierten Bildsignalprozessor, der bis zu 2x schnelleren Autofokus, schnellere Fotoaufnahme und höhere Videobildraten bietet.1 Muss bei all dem nicht automatisch die Batterielaufzeit leiden? Nein, denn der A7 Chip ist designt, um unglaublich energieeffizient zu arbeiten.

    <h4>M7 Coprozessor. Ein völlig neuer Prozessor. Für eine völlig neue Effizienz.</h4>

    Der A7 Chip hat einen Helfer: den neuen M7 Coprozessor. Er misst die Bewegungsdaten von Beschleunigungssensor, Gyrosensor und Kompass. Er übernimmt also Aufgaben, die sonst der A7 Chip erledigen würde. Aber der M7 erledigt sie sehr viel effizienter. Fitnessapps, die deine körperliche Aktivität verfolgen, können diese Daten vom M7 Coprozessor abrufen, ohne die ganze Zeit auf den A7 Chip zuzugreifen. So verbrauchen sie weniger Batterie.

    Der M7 weiß, ob du gehst, läufst oder fährst. So wechselt Karten beispielsweise von der Autonavigation zur Fußwegbeschreibung, wenn du parkst und zu Fuß weitergehst. Da der M7 erkennt, wenn du dich in einem fahrenden Fahrzeug befindest, fragt dich das iPhone 5s auch nicht, ob du dich mit unterwegs erkannten WLAN Netzwerken verbinden möchtest. Und wenn dein Telefon eine Weile nicht bewegt wird, zum Beispiel wenn du gerade schläfst, reduziert der M7 Netzwerk-Pings, um Batterie zu sparen.

    <h4>iSight Kamera. Die beliebteste Kamera der Welt wird noch besser.</h4>

    Das iPhone 5s kommt mit modernsten Technologien, die speziell für die Hardware und Software der Kamera entwickelt wurden. So kann jeder damit tolle Fotos machen. Es ist einfach leichter, dem iPhone beizubringen, wie man großartige Fotos macht, als aus Millionen Menschen Profi-Fotografen zu machen.

    <h4>FaceTime HD Kamera. Du kannst dich sehen lassen. Oder hören.</h4>

    Wenn du nicht persönlich da sein kannst, kannst du es wenigstens auf dem Display sein. Erzähl Freunden, was es Neues gibt, oder wünsch deiner Familie von unterwegs gute Nacht - mit einem FaceTime Videoanruf. Die neue FaceTime HD Kamera des iPhone 5s hat größere Pixel und einen verbesserten rückwärtig belichteten Sensor, damit man dein Lächeln bei jedem Licht gut sieht. Und weil Worte manchmal ausreichen, erlaubt FaceTime in iOS 7 auch Audiotelefonate.

    <h4>Ultraschnelle mobile Daten. Mehr Abdeckung als je zuvor.</h4>

    Das iPhone 5s unterstützt mehr Netze als je zuvor. So können noch mehr Benutzer schnell Inhalte laden. Und weltweit kommen immer mehr Anbieter für das iPhone hinzu. Das heißt, du kannst auf Reisen in noch mehr Ländern ultraschnelle Netze nutzen.

    <h4>iOS 7. Gemacht, um perfekt zum iPhone 5s zu passen.</h4>

    iOS 7 wurde für das iPhone 5s entwickelt. Deswegen nutzt alles in iOS 7 die fortschrittlichen Technologien im iPhone 5s. Zum Beispiel den 64-Bit A7 Chip, den Touch ID Fingerabdrucksensor und die neue, noch beeindruckendere iSight Kamera. Außerdem kommt iOS 7 mit großartigen neuen Features wie einem intelligenteren Multitasking, AirDrop und dem Kontrollzentrum. Sie sorgen dafür, dass alles, was du jeden Tag machst, einfacher und schneller geht und mehr Spaß macht. Egal, was du vorhast oder welche App du nutzt, du findest dich in iOS 7 ganz leicht zurecht. So weißt du sofort, wie du das fortschrittlichste mobile Betriebssystem auf dem bisher fortschrittlichsten iPhone verwendest.

Stichworte

  • Handys & Smartphones ohne Vertrag, Apple, Elektronik & Computer, Smartphones
EUR 97,90
(0)
---

Label

  • LG

Marke

  • LG Electronics

Bindung

  • Elektronik

Merkmal

  • Performance- und leistungsstarkes Top-Smartphone zum fairen Preis,
  • Dual-Core-Prozessor mit zwei 1,0-GHz-Kernen und aktuellem Android-Betriebssystem 4.1,
  • enorm zuverlässiger 2.460-mAh-Akku mit SiO+ Technologie,
  • intelligente 8-Megapixel-Kamera mit Top-Features und 4.3-Zoll-Display (10,9 cm)
  • Lieferumfang: Mobilfunkgerät, Akku, Ladegerät, Headset, Datenkabel, Kurzanleitung

Betriebssystem

  • Android

Farbe

  • weiß

Modell

  • LGP710.ADEUWH

EAN

  • 8808992074441

Stichworte

  • Zubehör, Handys & Smartphones ohne Vertrag, LG Electronics, Elektronik & Computer, Smartphones
EUR 276,89
(0)
---

Label

  • Sony

Bindung

  • Elektronik

Merkmal

  • 13 Megapixel Exmor RS Kamera; 12,7 cm (5 Zoll) Full-HD-Reality Display; LTE; 1,5 GHz-Quadcore Prozessor; Staubdicht & Wasserfest (IP55/IP57)
  • Sony Mobile Bravia Engine mit OptiContrast 2; 1920x 1080 Pixel; kratzfestes Mineralglas; Bruchschutzfolie; HDR für Foto- und Videoaufnahmen; 16-facher Digitalzoom
  • Mit einem aktuellen Softwareupdate lässt sich das Betriebssystem auf die Android-Version 4.4 aktualisieren.
  • Lieferumfang: Schnellladegerät, USB-Kabel, Stereo Headset, Schutzfolie, Ladestation, 2 NFC-SmartTags NT1 (Schwarz und Rot)

Betriebssystem

  • Android

Farbe

  • weiß

Modell

  • 1270-5676

EAN

  • 7311271407737

MPN

  • 7311271407720

Beurteilung

  • Das Sony Xperia Z besitzt ein 12,7 cm (5") großes Full HD Reality Display mit Mobile BRAVIA Engine 2 und stellt Videos und Bilder gestochen scharf dar. Mit der schnellen 13.1-Megapixel-Kamera und dank Exmor RS-Sensor mit HDR-Video liefert das Xperia Z in jeder Situation kristallklare Bilder. Wem das extragroße Display noch nicht ausreicht, kann die Fotos ganz einfach über einen optionalen MHL-Adapter oder kabellos per DLNA auf den HD-Fernseher übertragen. Das Xperia Z fällt durch sein minimalistisches OmniBalance-Design mit abgerundeten Kanten und glatten, reflektierenden Oberflächen auf, welches durch einen innovativen Rahmen zusammengehalten wird. Im Inneren verbirgt sich ein Snapdragon S4 Pro Quad-Core-Prozessor mit LTE/4G-Modem, der superschnelles mobiles Internet, Multitasking sowie unterbrechungsfreies Streaming ermöglicht. Mit der Adreno 320 GPU kann man anspruchsvolle 3D-Spiele spielen und schnell und reibungslos im Web browsen. Der mit 16 GB ohnehin schon große Speicher lässt sich per Micro-SD-Karte um bis zu 32 GB erweitern. Mit dem NFC-fähigen Xperia Z kann man zudem Bilder und Fotos im Nu von Smartphone zu Smartphone weitergeben und programmierbare NFC-Tags nutzen.

Stichworte

  • Handys & Smartphones ohne Vertrag, Sony, Handy, Smartphones
EUR 33,80
(264)
Super Einfach!
Schnucki (15. Juni 2014)

Das Handy ist einfach in der Handhabung, eine einfache Beschreibung des Handys. Sehr gut geeignet für Senioren. Erwartungen sind voll und ganz erfüllt worden. Vom Gewicht sehr leicht. Großes Display, auch für Leute mit eingeschränkten Gehör, sehr Laut.
Kann ich nur weiterempfehlen.
das handy ist gut leicht mit diese preis ist perfekt
Sevar N*** (14. Juni 2014)

ich habe für Muter gekauft das ist gute handy sehr Leicht und einfach tasten beleuchtet und taschen lampe auch das ist reicht
Alarm am Rand störend!
H. B*** (13. Juni 2014)

Das Handy ist im großen ganzen für ältere Leute optimal. Allerdings ist die Alarmtaste an der Seite sehr störend, da ältere Leute schnell dran kommen und dann das Handy Nachts einen Wecker auslöst.
Edles Design und klar erkennbare Tasten, die Oma ist zufrieden
Maximillian F*** (13. Juni 2014)

Wir waren auf der Suche nach einem Telefon, welches sich leicht bedienen lässt, und dabei noch halbwegs gut aussieht. Allerdings gab es dabei einige Anforderungen von uns und der Oma:
1. große Tasten
1.1 gut lesbare Tasten
2. einfache Bedienung
3. es muss gut in der Hand liegen (der Oma soll es nicht aus der Hand fallen, wegen z.B. glatter Rückseite oder zu leicht)
4. langer Akku (die Oma soll ja nicht ein "SmartphoneSteckdosenJunkie" werden
5. SIM Karte

Kurze Bewertung:
1. groß und einfach zu drücken
1.1 weiße Beschriftung auf dunklem Hintergrund, Tag und Nacht sehr gut zu lesen
2. wenn man "nur" telefonieren will, dann einfach, Einstellungsmöglichkeiten jedoch sehr komplex
3. sehr geniale Haptik kombiniert mit edlem Design
4. Durchschnittliche Akkulaufzeit, Ladeschale im Lieferumfang enthalten
5. SIM Karte: Mini Sim-Karte (Standard Größe, alles kleiner benötigt einen Adapter)

Im groben zusammengefasst vergeben wir 4 von 5 Sternen, da fast alle unsere Anforderungen erfüllt worden sind.

Im Detail:
1. Die Tasten sind wirklich groß, vor allem im Vergleich zu einigen Konkurrenz Produkten hier auf Amazon. Jedoch sollte man nicht erwarten, dass das Handy "groß" ist. Vielmehr ist die Größe sehr gut gewählt, dass die Oma das Gerät auch noch mit einer Hand halten kann.
1.1 Die Tastatur ist mit der weißen Schrift auf Schwarz/Grauem Hintergrund sehr gut zu lesen. Wenn es dunkel wird, schaltet sich die Hintergrundbeleuchtung der Tastatur an und ist weiterhin sehr gut lesbar.
2. Die Einfachheit der Bedienung ist der einzige wirkliche Kritikpunkt. Die Menus sind klar zu erkennen, jedoch wird die Oma durch die Einstellungsmöglichkeiten niemals durchsteigen. Ist natürlich auch die Frage ob Sie das muss und brauch? In unserem Fall ist dies nicht von Nöten, da es einmal eingestellt wurde und einfach zu funktionieren hat.
Bedenken haben wir nur, wenn die Oma z.B. bei einer Reise ins Ausland vom Provider SMS bekommt, bis Sie diese geöffnet hat bzw. gelesen und geschlossen hat wird einige Zeit vergehen.
Jedoch sollte nicht außer Acht gelassen werden, dass das Telefon für Sie angeschafft wurde, damit Sie im Notfall telefonieren kann, und hier ist das Menu und Kontaktbuch einfach zu verstehen.
Des Weiteren sind Schnellwahltasten (längeres drücken auf eine Zahl-> Anruf auf eine vorher definierte Nummer) programmierbar.
Ein genialer Zusatz ist die LOCK Taste. Die Oma braucht keine umständlichen Tastenkombinationen einzutippen, um die Anrufe aus der Handtasche zu vermeiden, sondern schiebt auf der Seite einfach eine Taste nach oben oder unten, um das Handy zu entsperren.
3. Das Design ist sehr edel und fühlt sich wertig an. Zudem ist es ein wenig schwerer, was eine super Haptik fördert. Die Tasten fühlen sich bis auf die Lock- und Taschenlampentaste stabil an.
4. Der Akku hält bei seltenem Gebrauch 4-6 Tage. Was zwar niemals an ein altes gutes Nokia ran kommt, aber in der heutigen Smartphone Welt sehr gut. Zum Laden kann das Telefon in eine Ladeschale gestellt werden.

Fazit:
Die Oma ist zufrieden und erreichbar, und das macht uns zufrieden, wir wissen aber auch, dass sie uns noch ein paar Mal fragen wird, wie das Gerät funktioniert.
Für alte Menschen zu klein!
Wolfi (11. Juni 2014)

Das Handy ist für einen alten Menschen einfach zu klein! Denken die Hersteller nicht darean, dass die Feinmotorik mit zunehmendem Alter abnimmt. Bei einem Seniorenhandy müsse das Volumen und die Tasten einfach größer sein, den ungenutzen Raum köönte man für einen größeren Akku, größere Tasten und einen größeren Lautsprecher nutzen. Außerdem könnte man einen Soundchip mit Equializer zur Klangbeeinflusseng und besserer Lautstärkeanhebung einbauan!
Das Gerät musste ich leider zurückschicken!
Selbstwahl ohne min Zutun
Rolf-Dieter O*** (7. Juni 2014)

ich habe bereits das 5. te Seniorenhandy, und bei allen tritt das gleiche Problem auf und zwar wählt das Handy automatisch unseren Hausanschluss, sobald ich es nur in die Hemdbrusttasche stecke. Warum kann man kein Handy herstellen, dass nicht ohne meine direkte Wahl unseren Anschluss wählt?. Ich werde noch arm an Gebühren, wenn das H. von alleine wählt und meine Frau an einen Notfall denkt, wenn sie im Display meine Handy Nummer sieht.. einfach Müll
Super, großes Display einfach zu bedienen
Pit (7. Juni 2014)

Super, hat ein großes Display und ist einfach zu bedienen. Auch die laustärke ist mehr als ausreichend. Mein Schwiegervater der es bekommen hat ist sehr zufrieden.
In Ordnung
Jörg (30. Mai 2014)

Lieferung ohne Beanstandung, das Telefon ist für meine Mutter (75) und macht einen einigermaßen guten Eindruck, die Bedienung klappt auch, dass ist das wichtigste. Die Verarbeitung könnte besser sein, für den Preis gibt es aber nichts vergleichbares. Kann ich empfehlen.
Super handy
Silvio (29. Mai 2014)

Hallo habe mein Vater das Handy gekauft und ist sehr einfach in der Bedienung
Display ist sehr gut zu erkennen der tön ist sehr kräftig mit Vibration einfach Top Artikel
Kann Mann weiterempfehlen.
6 Sterne von mir.
Super einfach
Florian S*** (25. Mai 2014)

Habe das handy für meine 79 jahre alte oma gekauft und selbst sie kann es einfach bedienen,merk ich halt ruft mich zu oft an.
Kann es nur empfehlen ,die lieferung war echt schnell und gut verpackt.

Label

  • Emporia TELECOM Produktions- und Vertriebs - GmbH C o . K G

Marke

  • Emporia

Bindung

  • Elektronik

Merkmal

  • Großtastenhandy , Geeignet für Schwerhörige
  • Große Tasten, hervorragende Haptik
  • Superlaut einstellbar, extrastarker Vibrationsalarm
  • Breites Display, verstellbare Schriftgröße
  • Lieferumfang: 1 GSM Handy, 1 Reiselader, 1 LI-Ion Akku, 1 Tischladestation, 1 Bedienanleitung Deutsch

Farbe

  • mit Tischladestation

Modell

  • V20MB_001

EAN

  • 9005613114473

Beurteilung

  • Emporia TalkComfort ohne Vertrag silber-schwarz, Neuware vom Fachhändler

Stichworte

  • Handys & Smartphones ohne Vertrag, Handys
EUR 146,07
(0)
---

Label

  • Nokia

Bindung

  • Elektronik

Urheber

  • Nokia (Designer)

Merkmal

  • Windows Phone 8.1; Extra großes 4,5 Zoll Display mit ClearBlack Technologie
  • Kraftvoller 1,2 GHz Quadcore Prozessor
  • Weltweite, kostenfreie Navigation mit HERE Drive+; Vollständiges MS Office an Bord
  • Ergonomisches Design mit farbigen Wechselcovern
  • Lieferumfang: Nokia Lumia 630 Dual-SIM Smartphone (11,4 cm (4,5 Zoll) Touchscreen weiß

Betriebssystem

  • Windows

Farbe

  • weiß

Modell

  • A00018428

EAN

  • 6438158659308

Beurteilung

  • Das Nokia Lumia 630 Dual SIM überzeugt dank seinem 11,4 cm (4,5") großen Display und integriertem Quad-Core-Prozessor mit rasanter Geschwindigkeit und herausragender Benutzerfreundlichkeit zu einem kostengünstigen Preis. Zudem ist es das erste Lumia Smartphone mit Smart Dual SIM. Mit Word Flow, der schnellsten Tastatur überhaupt, werden die Finger nur so über die Tastatur fliegen. Auch neu: Das Action Center - hier werden mit einer Berührung alle Chats, Updates aus sozialen Netzwerken und Einstellungen angezeigt. Auf dem Lumia 630 Dual SIM sind bereits viele Apps für den Einstieg vorinstalliert, und Tausende mehr warten im Windows Phone App Store. Und mit 128 Gbyte Speichererweiterung gibt es jede Menge Platz für die Lieblings-Apps, Fotos, Musik und mehr. Nokia MixRadio ist bereits vorinstalliert und beim Einschalten des Lumia 630 Dual SIM direkt einsatzbereit. MixRadio bietet unbegrenztes, kostenloses Musik-Streaming ganz ohne Werbung.

Stichworte

  • Handys & Smartphones ohne Vertrag, Nokia
EUR 265,00
(2199)
Micro USB defekt
Andreas S*** (15. Juni 2014)

Eigentlich ein tolles Gerät. Super HD Wiedergabe von YT Videos und ein guter Fotoapparat für Zwischendurch.
Hatte mir auch eine Antenne für die Fernsehwiedergabe gekauft. Auch das TV Bild ist gestochen scharf.
Leider ist nach nur 6 Monaten die Mini USB Ladebuchse defekt.
Das scheint laut Internet ein häufiges S3 Problem zu sein.
Jedenfalls wird beim laden das Symbol angezeigt und die LED leuchtet auch. Aber der Batteriestrom sinkt weiter, oder nimmt z.B. in der Nacht von innerhalb 7 Stunden nur um 4% zu.
Und für die Schlauberger: anderer Akku und mehrere Ladekabel an verschiedene Steckdosen beheben das Problem nicht.
Markengerät zum günstigsten Preis
TTAN (14. Juni 2014)

Dank Amazon habe ich ein neues Samsung Galaxy S3 zum günstigsten Preis gefunden. *** 5 Sterne *** Ich habe lange nach dem günstigsten Angebot gesucht und bei Euch habe ich ihn wieder mal gefunden !!!
Schnelle Lieferung!!! Display Glas steht über
dudu (13. Juni 2014)

bestellt am nächsten Tag da ,super keine Frage.da mein altes S3 einen Unfall hatte wollte ich schnellst möglich ein neues s3 da ich eigentlich sehr zufrieden war.Orginalverpackt alle Siegel ungebrochen...Dennoch steht Das Display Glas ein wenig über ,da ich noch das aalte s3 habe kann ich vergleichen..Minderwertig verarbeitet ,aber leider brauche ich es dringend und hab die Zeit nicht auf ein anderes zu warten...
Finger weg schlechte verarbeitung und achtung wenn Ihr mal eine Karte aus dem nicht Europäischen Ausland einsetzen wollt ander Version bestellen..
Just horrible product and horrible service
Nilima (12. Juni 2014)

horrible samsung service. My sincere request would be don't buy any samsung products. Please dont buy for your own good.
Kostengünstige Alternative zu den aktuellen Modellen
Stefan M*** (11. Juni 2014)

Es muss nicht immer das neueste Modell sein.
Das S3 verfügt über alle Funktionen, die man von einem Smartphone erwartet.
Außer dem Design sehe ich keine nennenswerten Unterschiede gegenüber eniem
aktuellen S5.
Mag sein dass manch einer mehr Rechenleistung benötigt ? - aber wofür ... ?
super Smartphone
Senci (10. Juni 2014)

ich habe mir das Smartphone gekauft, weil mir das s4 zu teuer war...
aber die Leistungen des s3 ist super und hält auch mit dem s4 mit.

besonders super finde ich den Speicher...ich musste bis jetzt noch kein einziges Mal Daten löschen.
Habe immernoch die Standard SD Karte...obwohl ich bei diesem Kauf einen Gratis 32 GB Karte von Samsung erhalten haben:D

es ist super, dass man Standard Apps löschen kann, wenn man diese nicht benötigt.

ich habe das Smartphone etwas über ein Jahr und bin immer noch zufrieden!
SUper!
Ein sehr gutes Smartphone
mawe40 (10. Juni 2014)

Ich bin als Neuling mit dem S III sehr zufrieden - wie gesagt, es ist mein erstes Smartphone, es wurde mir empfohlen und ich bin damit sehr zufrieden.
Geschenk
Markus (9. Juni 2014)

Haben dieses Teil Auf Wunsch des Beschenkten gekauft können daher keine Bewertung zu diesem Artikel abgeben.
Laut Auskunft alles wie gewünscht.
sehr gut
biker (8. Juni 2014)

das smartphone erfüllt jetzt wirklich alle ansprüche die ich habe. es ist wertig und durchdacht und super ablesbar.
nur die update-politik von samsung verdient mindestens einen punkt abzug. erst update auf 4.3 , dann zurückgezogen ...
hatte es aber schon drauf und hatte die probleme wie so viele andere... (akkulaufzeit,ständig ruckler usw)
glücklicherweise dann ein "patch" und funktionierte dann wieder. dann das ganze "theater" mit 4.4 - ja,nein,vielleicht doch dann entgültig nein.
warum ich so ausgiebig darüber schreibe?? weil es nicht nur ums verkaufen geht, sondern auch um kundenservice (s a m s u n g)
ein super Kauf!
peter (8. Juni 2014)

schon 9 monaten nach ich Galaxy SIII 19300 gekauft habe... Es war genau als erwartet! qualitativ sehr gut und funktioniert bis jetzt ohne probleme!
ich emphohle dieses Handy ... hand aufs herz!

Label

  • Samsung Mobile

Marke

  • Samsung

Bindung

  • Elektronik

Merkmal

  • Brillanter 12,2 (4.8 Zoll) HD Super-AMOLED Touchscreen mit 16 Mio. Farben
  • Intelligente Kamera-Funktionen: 8 Megapixel Kamera mit Autofokus, LED-Blitz und Gesichtserkennung
  • Energieeffiziente Quad-Core-Performance und Android 4.0 Ice Cream Sandwich Betriebssystem
  • Europäisches Modell: Deutsche Ware, welche mit einer Simkarte aus Europa aktiviert werden muss um eine weltweite Nutzung zu ermöglichen. Details unter Hinweise und Aktionen

Betriebssystem

  • Android

Farbe

  • black

Modell

  • GT-I9300OKDDBT

EAN

  • 8806085283619

MPN

  • 8806085263567

Stichworte

  • Handys & Smartphones ohne Vertrag, Samsung, Elektronik & Computer, Smartphones
EUR 117,40
(78)
TOP Smartphone zum günstigen Preis.
Alexander S*** (5. Juni 2014)

Samsung bietet zum Vergleich des sehr teuren Herstellers Apple sehr Smartphones mit sehr umfangreichen Funktionen zum kleinen Preis. Kann nicht meckern. Auch bezüglich Störungen kann ich eigentlich nichts negatives sagen. Gut finde ich bei Samsung auch die sehr günstigen Akkus welche man bei Bedarf einfach selbst auswechseln kann, während man dies bei beispielsweise HTC nicht kann.
Hut ab!
M. (4. Juni 2014)

Ich bin total begeistert von diesem tollen Smartphone!
Sehr einfache Bedienung und alles läuft super schnell!
Klare Kaufempfehlung von mir.
ein wirklich tolles Smartphone
Sunshine (3. Juni 2014)

Da sich mein "altes" Handy nach ewiger Zeit verabschiedet hatte, bin ich aufgrund der sehr guten Empfehlungen auf dieses Smartphone gestossen . Es ist mein erstes Smartphone . Für meine Zwecke reicht es vollkommen aus . Vielen Dank an die anderen Smartphone-Besitzer, die sehr gute Bewertungen abgegeben haben . Es hat sehr geholfen . Das Handling ist trotz fehlender Beschreibung sehr einfach . Da der Preis (fast täglich) variiert (hatte damit keine Erfahrung), habe ich es zu einem sehr guten Preis erhalten .
Perfecte telefoon en goede service
David (2. Juni 2014)

Een goede telefoon voor een uitstekende prijs. Goede afhandeling door Amazon en gratis verzonden! Top. Samsung is modern, werkt goed en snel.
Ein gestochen scharfes Handy
Michael (31. Mai 2014)

Zum VERSAND von AMAZON:
Dieser war wie immer scnell, schneller am schnellsten. :-)
Vielen lieben Dank ....AMAZONTEAM....Thumbs UP.

Nun zum Handy:
Ich bin von einem LG e610 auf dieses umgestiegen. Und muss sagen, ich habe den Wechsel bis zum heutigen Tage NICHT bereut. Das Display ist schärfer alles ist klar zu erkennen.
Die Einführung ist selbsterklärend (für NEUEINSTEIGER).
Alle wichtigen Apps sind drauf, DIE AUCH FUNKTIONIEREN.
Auch die Einbindung in das Netz, sprich WLAN Router funktionierte Tadellos. Passwort eingegeben (dieses steht in den meisten Fällen hinten auf dem Router drauf) und es funktionierte.
Auch die Einbindung über die App, welche man über den PLAY STORE herunterlädt, für den EPSON Drucker funktionierte sofort. Somit kann man drucken OHNE den PC hochfahren zu müssen.
Ich weiß nicht mehr was ich noch sagen soll über dieses kleine "Wundergerät".
Ahh, doch noch etwas....
Manchmal kann es vorkommen das sich das Handy, nach einer Installation von neuen Apps aufhängt, nichts mehr annimmt. DANN einfach das Händy ausschalten, ein paar Sekunden warten und dann wieder Neu starten. Danach funktioniert alles wieder Tadellos. Ist wie bei dem PC. Manche Installationen verlangen einen Neustart....

Zum Akku:
Da dies ja ein SMART Handy ist, ist der Verbrauch auch etwas höher. In der Regel hält mir dieser 2 Tage. Aber dies ist von Anwender zu Anwender verschieden.
Des weiteren ist zum laden des Akkus zu sagen, das die Grösste Effektivität erst nach mehrmaligem Aufladen erreicht wird. Wobei der Akku, am Anfang, am besten bis auf 6% oder so entladen werden sollte, bis dieser wieder aufgeladen wird. Er sollte NICHT gänzlich entladen werden.

So. Im großen ganzen wars das, was ich zu berichten habe. Achso eines noch: Meine Frau hat dieses nun die meiste Zeit, da Sie noch das e610 im Gebrauch hat. Sie meint: "Deins ist viel schärfer". Ich glaube, Das Handy hab ich gesehen...... ;-)
sehr schönes Smartphone
Maike F*** (30. Mai 2014)

Hier stimmt das Preis-Leistungsverhältnis. Ein optimales Einsteiger-Modell, das fast alles kann, was die "großen" auch können. Ich bin sehr zufrieden!
Erstklassig
Ulrike W*** (26. Mai 2014)

Ein wirklich tolles erklassiges Handy. Obwohl ich noch keinerlei Erfahrung mit einem Smartphone hatte, bin ich sehr schnell damit zurecht gekommen. Für mich absolut top.
Besser als mein HTC ONE
Jimmi J*** (25. Mai 2014)

Habe mir aus Frust wegen meinem erbärmlichen HTC ONE dieses Handy gekauft ......... (Das ist aber ein anderes 'Thema) Um es kurz zu machen ...... Sprachqualität 1a. Empfangsqualität 1a. Man kann mit dem Teil richtig gut telefonieren. Bei normaler Nutzung, 20 min Whatsapp, 10 min E-Mail, 10 SMS am Tag, und vielleicht 10 min telefonieren hält der Akku 4 bis 5 Tage. Was will ich mehr. Das hochpreisige Gerümpel kommt mir nicht mehr ins Haus. Internet funktioniert schnell und problemlos über W-Lan oder Mobil. Ich kann es nur uneingeschränkt weiter empfehlen. Kleines Manko, es rutscht in der Hand. Ist schon 3x runtergefallen, aber keine Probleme ...... Für den Preis, was will man mehr?
Sehr gutes Einsteigergerät zum fairen Preis
Hans-Jürgen W*** (22. Mai 2014)

Das Gerät kann alles, was ich von einem Smartphone in der Preisklasse erwarte. WLAN funktioniert problemlos, surfen und Mails abrufen geht richtig flott. Ich habe bis jetzt keine Schwachpunkte finden können. Die Empangs. - und Sprachqualität beim telefonieren ist für mich sehr gut. Ich bin zufrieden mit dem Gerät.
Handliches Handy mit super Preis- Leistungsverhältnis
Bernd B*** (20. Mai 2014)

Für mich als normaler Handynutzer ist dies ein super handliches Handy und bietet alles, was ich brauche. Tolles Display und schneller Prozessor lassen bei mir keine Wünsche offen.

Label

  • Samsung

Bindung

  • Elektronik

Urheber

  • Samsung (Designer)

Merkmal

  • Brillianter 10,16 cm Touchscreen.
  • Kraftvolle Performance mit 1,2 GHz Dual-Core-Prozessor.
  • Instant Messaging mit ChatON.
  • Schnelles Internet dank WLAN n-Standard möglich.
  • Lieferumfang:Samsung Galaxy Trend Plus Smartphone, Akku, Ladeadapter, Datenkabel und Kurzanleitung

Betriebssystem

  • Android

Farbe

  • Schwarz

Modell

  • GT-S7580ZKADBT

EAN

  • 8806085953451

Beurteilung

  • Samsung S7580 Galaxy Trend Plus ohne Vertrag schwarz, Neuware vom Fachhändler

Stichworte

  • Handys & Smartphones ohne Vertrag, Samsung
Seiten: 10
1 - 2 - 3 - 4 - 5 - <6> - 7 - 8 - 9 - 10
weitere interessante Shops:
Disclaimer / Impressum: ->